107 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von doro2004 Einsteiger_in (38 Punkte)
Hallo,

ich habe Problem mit oben genannten Drucker.

Ich wollte heute eine Kopie machen, schaltete den Drucker dafür ein und seitdem blinken zwei orange Leuchten, einmal die B Leuchte udn einmal die Leuchte, auf der ein Dreieck mit einem Blitz abgebildet ist.

Mehrmaliges ein- und auschalten brachten keinen Erfolg.

Software deinstalliert und danach neu installiert ebenso kein Erfolg.

Die Druckerpatronen sind neu und voll, außerdem Original Patronen.

Ich habe keine Ahnung, warum der Drucker so spinnt.

Vielleicht weiß hier jemand Rat, wäre jedenfalls klasse.

Danke im Voraus.

10 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Drucker zerlegen und die Lichtschranken (Sensoren) putzen. Sind wahrscheinlich verstaubt
0 Punkte
Beantwortet von

anhand der Anzahl der Blinkzeichen kann man ggf. den Fehler eingrenzen

https://ugp01.c-ij.com/ij/webmanual/ErrorCode/MG3600%20series/DE/ERR/err_ug_message01_0100.html

0 Punkte
Beantwortet von
Auf der Seite war ich schon, hat mich leider auch nicht weiter gebracht :-(
0 Punkte
Beantwortet von
ja aber was sagen denn die Blink-Codes? Wie oft blinken die LEDs?
0 Punkte
Beantwortet von
ein Drucker in dem Alter und Preisklasse ist vermutlich Schrott in dem Fall.

Welche Software hast du de/installiert?? Wenn der Drucker schon ohne PC seltsam blinkt, liegt der Fehler nicht am PC.

Gruß Steffen2
0 Punkte
Beantwortet von
Der Drucker ist kein halbes Jahr alt, bringt aber eine Fehlermeldung nach der anderen.

Zwischendrin funktioniert er ganz normal, als wäre nie etwas gewesen.

Nur dieses Mal geht eben gar nichts mehr, selbst wenn ich die dazu gehörige Software deinstalliere udn den Drucker dann (spaßhalber) einschalte, blinken die beiden Leuchten noch.

Ich bin wirklich genervt von diesem Gerät, das war der erste und letzte Canon Drucker, den ich gekauft habe :-(
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (22.1k Punkte)
Hallo,

wenn der Drucker noch kein halbes Jahr alt ist, dann solltest du den zum Händler zurückbringen. Der ist ja noch in der Gewährleistung drin

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von

Canon-Fehlercodes: Anzahl LED-Blinkcodes -> gibts doch im Internet genug Information was die Fehlercodes bedeuten..

0 Punkte
Beantwortet von
@computerschrat

Das werde ich auch machen.

@Anonym

Diese Fehlercodes habe ich alle durch, hat mich aber nicht weiter gebracht.

Auch Canon Support hatte ich angeschrieben, deren kurze Antwort, ich hätte laut Blinkcode wohl einen Usb Hub angeschlossen, diesen sollte ich entfernen.

Nur habe und hatte ich niemals einen Usb Hub angeschlossen.
0 Punkte
Beantwortet von
laut Canon gibt es den aber nicht mehr zu kaufen.

der 3650 hat aber 2 Jahre Garantie.
...