112 Aufrufe
Gefragt in Datenbanken von
Ich möchte an 100 E-Mailadressen gleichzeitig eine Mail schicken. Die Mailadressen befinden sich in einem Dokument mit Anschrift und E-Mailadresse.

Jede einzelne E-Mail herauszukopieren ist zu zeitaufwendig!

Wer hat bitte dafür eine einfache und schnellere Lösung?.

Vielen Dank

Gabi

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von falsch-verbunden Mitglied (236 Punkte)
Bearbeitet von falsch-verbunden
0 Punkte
Beantwortet von

Hi,

Angenommen die Mailadressen stehen in Spalte A1:A100 von Excel und sollen in Zelle C1 hintereinander ausgegeben werden. Dann führe das folgende Makro aus. 

Sub Verbinden()
   
  Range("C1") = Join(Application.Transpose(Range("A1:A100")), "; ")
    
End Sub

Die Bereiche musst du natürlich entsprechend deiner Tabelle anpassen.

Anschließend brauchst du nur noch den ausgegebenen Text in deine Adresszeile kopieren.

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

danke für den Versuch mir meine Frage zu beantworten.

Mein Dokument ist weder eine Excel noch Outlook.

Ich habe entweder ein Worddokument oder ein PDF. Die  Anschriften stehen fest verankert auf dem Dokument, während ich jede blau unterlegte E-Mailadresse einzeln anklicken kann und dann öffnet sich damit Outlook. Die nächste E-Mailadresse öffnet ein neues Outlook usw.

Für 100 und mehr E-Mails führt mich das nicht zum Ziel. Alle sollen einen Text bekommen und die Variante kopieren mit ; getrennt die nächste reinkopieren, kostet mich zu viel Zeit.

Nun suche ich nach einer schnelleren Lösung. Habe aber keine Ahnung wie das gehen könnte?

Ist das jetzt verständlicher, was ich brauche?

Vielen Dank schon mal.
0 Punkte
Beantwortet von

Vielleicht hilft das hier weiter...

https://www.newsletter2go.at/outlook-serienmails/

0 Punkte
Beantwortet von

Vielen Dank, aber ich habe die E-Mails ja nicht im Outlook in Kontakten stehen. Das wär zu einfach und ich bräuchte nicht fragen.

Wie bekomm ich denn nun die E-Mailadressen (mind. 100 ) von einem PDF oder Word Dokument in die Kontaktliste oder gesondert in eine Datei, die ich dann komplett in Outlook übernehmen kann unter BCC.

z.Bsp. reisebüro musterman, 00000Musterstadt, musterstrasse 00  reisebuero-musterman@web.de

So sieht meine Liste aus, die mir zur Verfügung steht und ich kann den Verfasser nicht bitten mir nur die E-Mailübersicht zur Verfügung stellen. Das ist mein Problem! 

Besten Dank für neue Vorschläge.

...