15 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo,

ich habe eine simple Formel in einer Zelle: "=$C2".

Die Zahl (2) möchte ich nun ebenso mit einer Formel befüllen lassen. Also angenommen, die 2 steht in Zelle D3, dann wäre die "Formellogik" ="$C(=D3)" . Das geht ja nun leider nicht.  

In D4 würde dann die 3 stehen, in D5 eine 4 und so weiter und die Formel würde sich entsprechend anpassen.

Frage daher: wie lautet die "korrekte" Formel, die meine Bedingung oben erfüllt? Danke euch

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von
=INDIREKT("$C"&D3)
...