86 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von markusb Einsteiger_in (58 Punkte)
Hallo,

in einer Zelle wird ja der Zellenumbruch mit Alt+Enter gemacht.

Kann ich dies auch irgendwie machen das ich nicht immer alt+Enter drucken muß für einen Zeilenumbruch?

Grüße Markus

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (22.4k Punkte)
Hallo Markus,

du kannst die Zelle als Text formatieren und im Dialog für das Format unter dem Tab "Ausrichtung" den Zeilenumbruch anklicken. Dann wird der Zelleninhalt automatisch umgebrochen. Aber einen manuellen Umbruch kannst du meines Wissens nach nur über ALT+Enter einfügen.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von markusb Einsteiger_in (58 Punkte)
Dann bleibt mir ja nur eins übrig ein Textfeld in die Zelle einbauen.

Hab das auch schon gemacht hier klappt das Schreiben mit Umbruch.

Nur wenn ich jetzt mein Blatt wieder schützen will kann ich nicht mehr reinschreiben

Gruß Markus
0 Punkte
Beantwortet von beverly_ Experte (1.2k Punkte)
Hi Markus,

dann setze den Blattschutz so, dass Objekte ausgenommen sind.

Bis später, Karin
0 Punkte
Beantwortet von markusb Einsteiger_in (58 Punkte)
Hi Karin,

hat geklappt hatte das auch schon gemacht nur vergessen Entwurfsmodus wieder auszuschalten :-)

Hast du ne Idee wie folgendes machen kann.

Text wird in eine Zeile geschrieben oder von einer Userform dort eingetragen. Wenn der Text drin soll sich die Zelle automatisch als schreibgeschütz machen das ein späteres Ändern des Textes nicht mehr möglich ist. Geht sowas?

Grüße Markus
0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (15.8k Punkte)
Hi Markus,

kannst du bitte diese Frage als neue Frage stellen, das macht es für alle anderen Leser und Besucher des Forums einfacher.

Gruß Fabian
...