78 Aufrufe
Gefragt in PC-Sonstiges von majuke Einsteiger_in (17 Punkte)
Kann ich meine gespeicherten GMX-E-Mail Passwörter, angelegt unter Firefox, vom jetzigen Win7-Rrechner auf einen neuen Laptop mit WINDOWS 10 wieder unter Firefox eventuell rüberkopieren?

Nach dem Importieren der Lesezeichen auf den neuen Laptop werden jetzt, die zuvor abgespeicherten Login-Daten in den Login-Feldern angezeig. Habe die Passwörter leider vergessen würde sie gern beibehalten.

Hätte jemand einen Tipp, was ich machenkönnte?

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von kody Mitglied (521 Punkte)
Bearbeitet von kody

Hallo,

es gibt eine mir bekannte Möglichkeit die Login-Daten im Firefox auszulesen.

Dazu brauchst du im Firefox nur unter "Extras" in die "Einstellungen" zu gehen, auf "Sicherheit" und auf "Gespeicherte Zugangsdaten..." zu klicken. Dann kannst du sie kopieren und übertragen. Das  funktioniert aber leider nur, wenn du den Haken vor "Zugangsdaten für Webseiten speichern" auch gesetzt hast.

Ansonsten  gibt es ein Backup-Tool "FEBE" https://www.computerbild.de/download/Firefox-Environment-Backup-Extension-FEBE-4991137.html für Firefox. Mit der Übertragung des Backups auf den neuen Rechner ersparst du dir alle Einstellarbeiten des Firefox.

Viel Erfolg!

MfG, Cody

0 Punkte
Beantwortet von majuke Einsteiger_in (17 Punkte)
Hallo Cody,

Danke für den Tipp. Habe im Link nachgesehen. Allerdings unterstützt das Backup-Pr. nur bis zur Firefoxversion 56. ... ich habe auf dem neuen PC ne Firefoxversion 70. ... Ich will nichts riskieren.
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (4.2k Punkte)
dann schau doch einfach nach wie vorgeschlagen. Steht da nichts drin bei dir?
0 Punkte
Beantwortet von kody Mitglied (521 Punkte)
Bearbeitet von kody

Du kannst doch aber, wie im ersten Absatz beschrieben, dir die Zugangsdaten anzeigen lassen und manuell auf den neuen Rechner übertragen. Wenn nichts drin steht, dann ist der Haken nicht gesetzt.

Hier habe ich noch eine Möglichkeit gefunden:

PasswordFox 1.58 portable - Win 2000, XP, Server 2003, Vista, Win7,8,10
=======================================================================

PasswordFox - Passwörter aus Firefox auslesen
---------------------------------------------
PasswordFox 1.58 verschafft Nutzern des Firefox-Browsers Zugang zu verlorenen oder vergessenen Zugangsdaten. Dabei werden Nutzernamen und Passwörter von allen Firefox-Profilen ausgelesen. PasswordFox ist Teil der "Windows Password Recovery Tool"-Sammlung.

Hilfe bei vergessenen Passwörtern
---------------------------------
Das nur wenige Kilobyte große PasswordFox kommt ohne Installation aus, allerdings gilt zu beachten, dass die 64-Bit-Variante nur für das Auslesen von Passwörtern aus Waterfox geeignet ist. Für den originalen Firefox-Browser muss in jedem Fall die 32-Bit-Version geladen werden.

Nach dem Start liest PasswordFox automatisch alle Benutzernamen und Kennwörter des aktuell verwendeten Firefox-Profils aus und zeigt diese zusammen mit weiteren Informationen wie der zugehörigen Website oder der Passwortstärke in einer tabellarischen Übersicht an. Auf Wunsch kann jedoch jederzeit zu einem beliebigen anderen Firefox-Profil gewechselt werden. Dies ist zum Beispiel dann erforderlich, wenn Sie die Kennwörter von Firefox Portable auslesen möchten.

Die standardmäßig englische Benutzeroberfläche lässt sich durch das Herunterladen einer INI-Datei von der Herstellerseite auch auf Deutsch umstellen. Alternativ kann das Tool über die Kommandozeile bedient werden.

Hinweis:
--------
Der Entwickler weist darauf hin, dass PasswordFox von manchen Virenscannern als Trojaner beziehungsweise Virus erkannt wird. Allerdings handele es sich dabei um einen Fehlalarm.

Download:
---------
https://winfuture.de/downloadvorschalt,3015.html#sci1443795298,564,379,13805

0 Punkte
Beantwortet von
Zieh dir das Programm MozBackup, verwende ich ständig, damit erstellst du eine Komplettsicherung vom Firefox und spielsts auf dem neuen Rechenr dann ein, geht wunderbar !
...