195 Aufrufe
Gefragt in Internet Browser von
Hallo kann mir jemand helfen, ich kann Firefox nicht mehr starten, habe jetzt sogar das alte deinstalliert und ein neues installiert. Die Verknüpfung auf dem Desktop wurde angelegt, wenn ich dieses doppelklicke, rödelt er kurz los, aber es passiert nichts, es öffnet sich nichts. Habe auch schon im Task-Manager nachgeschaut, aber da taucht Firefox nicht auf.

Habe Windows 7 Professional

Gruß Andreas

6 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (25.5k Punkte)

Hallo Andreas,

dieses Thema behandelt Mozilla auf seinen Hilfeseiten. Schau mal hier:

https://support.mozilla.org/de/kb/Firefox-startet-nicht#w_firefox-startet-nach-einer-aktualisierung-nicht

weiter unten auf der Seite wird auch ein Fehlerbild beschrieben, das deinem entspricht - Firefox startet ohne Fehlermeldung nicht. Vielleicht hilft es.

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo comuterschrat

Danke für deine Info, ich habe zwar gesucht bin aber nicht richtig fündig geworden, aber mit deinem Link konnte ich was anfangen, bei einem Punkt war dann die Lösung und zwar, daß ich meine Firewall COMODO aktualisiert habe und dann konnte ich Firefox wieder starten. Danke

Aber nun versuchte ich, da ich ja bereits mein altes Firefox deinstalliert hatte und ein neues drauf gespielt habe, haben mir dann jetzt meine Favoriten gefehlt.

Nun versuchte ich mit einem Wiederherstellungspunkt zu arbeiten, wo Firefox noch ging.

Leider stoße ich hier an meine Grenzen, als ich diesen Schritt machte sagte mir Windows, daß es nicht ging da evtl. meine Firewall oder Antivirenprogramm läuft.

Also deaktivierte ich meine Firewall (ging problemlos) nur beim Avira habe ich Schwierigkeiten dieses zu deaktivieren, da ich im Internet gelesen habe, daß man den Pfad „EVENTDB“ löschen muß, nur wiederum ließ sich der nicht löschen, da ich angeblich keine Administrator Rechte besitze, aber ich habe diese. Nun bin ich mit meinem Latein am Ende

Ich weiß, das war jetzt viel, aber vielleicht weiß du ja noch einen Rat.

Selbst wenn es irgendwie gelingen würde, habe ich dann meine Favoriten überhaupt wieder ?

Gruß Andreas
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (25.5k Punkte)

Hallo Andreas,

bevor du es mit einem Wiederherstellungspunkt versuchst, schau erstmal nach, ob vielleicht noch alte Sicherungen der Favoriten vorhanden sind. Firefox legt die automatisch an.

Hier beschreibt Mozilla, wie die Sicherungen wieder gelesen werden können.

https://support.mozilla.org/de/kb/Lesezeichen-sichern-und-wiederherstellen

Vielleicht sind sie ja noch vorhanden.

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von mufti Experte (1.5k Punkte)
Ich würde mal in der Systemsteuerung unter Programmen gucken.

Es passiert häufig das durch einen Update-Prozess sich Fehler einschleichen.

Unter den Programmen sind dann meistens 2 Firefox-Versionen gleichzeitig installiert. Du musst dann beide deinstallieren. Neustart und dann neu installieren.

Kannst Dir ja im Vorfeld die beiden Profilordner sichern. Liegen meistens im Benutzerordner auf c:/

Die würde ich vorm Neustart auch mal löschen.
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Computerschrat

danke für den Hinweis, ich habe nur noch eine alte Sicherungsdatei gefunden, aber besser die als keine.

Aber das reicht mir mal soweit, danke nochmals.
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Mufti

danke für deine Antwort, aber mein Mozilla lief ja schon wieder, nach dem ich COMODO aktualisiert hatte.

Und es war bei mir keine 2.Version drauf.
...