47 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von ahorn38 Experte (3k Punkte)
Ich habe einmal gehört, dass es eine Steuerelement "Kalender" gibt, das man in eine Userform einbetten kann um bequem ein Datum zu markieren und weiter zu verarbeiten. Ich habe Office 365 und nichts gefunden. Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

Danke und Gruß A.

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (23.1k Punkte)
Hallo ahorn28

in Word findest du das unter Entwicklertools -> Steuerelemente -> Datumsauswahl-Inhaltssteuerelement. Damit gibst du ein Feld ein, in dem das Datum stehen wird. Hier kannst du entweder ein Datum von Hand eingeben oder mit Klick auf das Feld öffnet sich ein Kalender, in dem du ein Datum auswählen kannst.

In Excel habe ich das bisher nicht gesehen.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von

Hallo Ahorn,

in Excel klickst du einfach mit der rechten Maustaste auf den Freien Bereich der Werkzeugsammlung und wählst "zusätzliche Steuerelemente" aus. 

Bild: zusätzliche Steuerelemente

Da hast du die Auswahl aus ganz vielen Steuerelementen. Das Calendar-Steuerelement ist in  meiner Version noch nicht vorhanden. Falls du das nicht findest nimm das MonthView-Steuerlement.

Bild2: zusätzliche Steuerelemente

Gruß Mr. K.

0 Punkte
Beantwortet von ahorn38 Experte (3k Punkte)
Hallo,

danke für eure Tipps!

Ich habe die aktuelle Office/Excel365 -Version. Ich finde aber dieses Steuerelement Month-View nicht in der Liste. Gibt es da eine bestimmte Einstellung?

VG Andreas
0 Punkte
Beantwortet von

Hallo Andreas,

es kann durchaus sein, dass gerade diese Steuerelement bei dir nicht installiert ist. Kannst ja mal prüfen ob du die DATEI MSCOMCT2.OCX überhaupt auf dem Rechner hast und wenn ja in welchem Pfad. 

Du suchst aber ein Calendar-Steuerelement. Durchsuche einfach die Liste nach ähnlich klingendem Namen. Irgendeins ist sicher dabei. Versuchs z.B. mit dem Microsoft Date and Time Picker Control. Das ist wohl eher das was du suchst.

Gruß Mr. K.

0 Punkte
Beantwortet von ahorn38 Experte (3k Punkte)
Hallo Mr.K.,

super Tipp, danke.

Ich habe tatsächlich ein Steuerelement OlkDateControl gefunden, das einen Kalender im Code anzeigt. Wenn ich den Code allerdings ausführe entsteht ein Systemfehler....schade. Das wäre eigentlich die Lösung gewesen, aber warum funktioniert es dann nicht?

Gruß A.
...