31 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo Liebe Community,

nachdem ich hier schon häufig fündig wurde, muss ich jetzt doch die Waffen strecken und selbst nachfragen:

Ich habe zwei Excel-Arbeitsmappen, Mappe 1 exportiert Daten in Mappe 2. Hierzu wird (per vba) Mappe 2 geöffnet und anschließend wieder geschlossen. Währenddessen bleibt Mappe 1 dauerhaft geöffnet. Beim Schließen von Mappe 2 kommt jetzt die "möchten Sie speichern" Frage. In Mappe 2 habe ich den Code

If ThisWorkbook.Saved = False Then
    ThisWorkbook.Save
End If

drin. Nur schlägt dieser scheinbar nicht an... Hat jemand eine Idee?

Grüße

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (16.8k Punkte)

Hallo KL,

wo hast du den Code denn in Mappe2 hingeschrieben. Damit das funktioniert müsstest du den Code in das Before-Close-Ereignis von Mappe2 schreiben.
Du kannst aber auch einfach den Code in Mappe1 wie folgt erweitern:
Workbooks("Mappe2").Close (True)
Damit wird Mappe2 gespeichert und geschlossen und du brauchst in Mappe2 kein extra Makro.
Gruß
M.O.
...