395 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von sattlmax Einsteiger_in (17 Punkte)

Hallo liebe Kollegen,

ich versuche eine Qualifikationsmatrix zu erstellen.

zur Grafischen Darstellung des Schulungsstandes verwende ich Symbole aus der Bedingten Formatierung.

Die Datei hat ca. 30kb.

Aber beim Bearbeiten hängt sich die Datei regelmäßig auf. Mittlerweile bekomme ich von Excel auch schon eine Fehlermeldung, dass ich zu wenig Speicher habe.

Arbeitsspeicher und Prozessorauslastung habe ich kontrolliert, die sind beide im normalen Bereich.

Wie kann ich das Problem lösen?

https://supportnet.de/forum/?qa=blob&qa_blobid=7162179297284374602

Danke und Gruß,

Markus

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.6k Punkte)
Hallo sattlmax,

stell doch mal die Datei selbst hier ein, dann kann man eher ansehen, wo das Problem hängt. Möglicherweise ist ja irgendwo eine Art Zirkelbezug entstanden, den Excel nicht erkennt, mit dessen Bearbeitung aber nicht fertig wird.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von sattlmax Einsteiger_in (17 Punkte)

@computerschrat,

ich habe die Datei jetzt hochgeladen.

https://supportnet.de/forum/?qa=blob&qa_blobid=3035627648046122047

Danke

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.6k Punkte)
Hallo sattlmax,

ich kann da kein Problem erkennen. Ich kann jede Zelle editieren und es hängt sich nichts auf. Welche Excel Version benutzt du, ich habe das aktuelle Excel aus dem Office 365-Abo.

Das Einzige, was mir aufgefallen ist, ist die Tatsache, dass in deiner Datei die Qualifikationen aus Zeile 8 in den Summen der Zeilen 63, 65, 67 und 69 nicht mitgezählt werden.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von sattlmax Einsteiger_in (17 Punkte)
Hi computerschrat,

versuche bitte zwei oder drei Zeilen mit Werten zwischen 1 und 4 zu befüllen.

Bei mir kommt es auch immer erst nach mehreren Eingaben.

Ich verwende Office 2013.

Gruß sattlmax
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.6k Punkte)

Hallo sattlmax,

nach 20 Zellen wahllos über das Dokument verteilt habe ich nicht einzeln weitergemacht. Dann habe ich eine Zelle gefüllt und zur Seite und nach unten kopiert, so dass alle Zellen belegt waren. Hier stürzt nichts ab.

Es gibt aber wohl gelegentlich das Problem, dass sich Excel aufhängt. Schau die mal diesen Beitrag an:

https://support.office.com/de-de/article/excel-reagiert-nicht-h%C3%A4ngt-ist-eingefroren-oder-funktioniert-nicht-mehr-37e7d3c9-9e84-40bf-a805-4ca6853a1ff4

Vielleicht ist da ein passender Lösungsansatz dabei.

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von sattlmax Einsteiger_in (17 Punkte)
Hi computerschrat,

eine kurzes Update.

Ich habe die Datei jetzt auf meinem privaten Rechner getestet. Da läuft die Datei ohne Probleme.

Win10, i7, 8GB-Ram

Vielleicht hat es tatsächlich etwas mit der Leistung meines Arbeitsgerätes zu tun.

Gruß sattlmax
...