73 Aufrufe
Gefragt in PC-Sonstiges von
Hallo zusammen,

derzeit geht ja der "Aufstieg" Win 7 nach 10 immer noch umsonst.

Nach starten des Updates kam eine Fehlermeldung  0xc1900201

Die bedeutet, das die (versteckte) Systempartition zu klein ist ( bei mir 100 MB ).

Nun habe ich mit EaseUSPartiton Master pro versucht diese Systempartition zu vergrößern ( auf 350 MB ).

Diese Option wird aber nicht angeboten :-)

Kann mir jemand sagen, wie ich diese Partition vergrößern kann. Bin leider nicht der Superexperte...

PC von HP, schon mit SSD, Win 7 Home Premium 64 bit.

Vielen Dank

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (14.7k Punkte)
Die Vergrößerung wird wahrscheinlich nicht angeboten weil dafür vor oder hinter der Partition Platz auf dem Datenträger sein muss.

Es könnte also klappen, wenn du die dahinter liegende Partition verkleinerst und um die Verkleinerung nach hinten verschiebst. Das Ganze ist nicht ganz risikofrei. Also besser vorher ein Backup machen.

Ob dann damit am Ende das Upgrade klappt weiß ich aber auch nicht.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Flupo,

die C-Partition habe ich schon verkleinert. Dadurch gab es nicht zugeordneten Speicherplatz. Den konnte ich mit dem Easeus aber nicht der Systempartition zuordnen. Die Platte sperrt sich irgendwie dies zuzulassen.
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

ich habe es selbst hinbekommen. Mit dem AOMEI Partition Assistant ( Free Version ).

Mit der Software einfach diese Systempartition von 200 MB auf 500 MB aufgebohrt. Die Partition C: wurde um diese 300 MB verschoben. Ging, zumindest bei mir, völlig problemlos. Danach lief das Upgrade auf Win 10 ohne Zicken. Das wars :-)

Danke!
...