68 Aufrufe
Gefragt in Smartphone von erna9000 Einsteiger_in (31 Punkte)
Hallo,

ich suche eine Möglichkeit bei meinem Android Smartphone (Huawei P10) automatische Updates/Downloads zu verhindern, wenn sich das Handy mit einem mobilen Hotspot (iPhone) verbunden ist.

Mit Android-Boardmitteln habe ich leider keine Unterscheidungsmöglichkeit zwischen einer "normalen" WLan-Verbindung und einer WLan-Verbindung die über Tethering aufgebaut ist gefunden.

Hintergrund ist der, dass ich bei meinem Arbeitshandy (iPhone) i.d.R. genügend Datenvolumen habe, um auch mein Privathandy damit zu versorgen. Allerdings würde ich trotzdem ungern über dieses Volumen z. B. automatische Spotify-Downloads oder App-Updates laufen lassen, die zwar bei mobiler Datenverbindung abgeschaltet werden können, aber nicht bei einer WLan-Verbindung.

Gibt es hier vielleicht Apps die bei einer Verbindung zu einem bestimmten (Hotspot-)WLan solche automatischen Downloads unterbinden können?

Schon mal vielen Dank für eure Hilfe.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.2k Punkte)

Hallo erna9000,

du könntest auf dem iPhone den Zugriff auf den Server von Spotify blockieren. Dann versucht zwar das Android Handy den Download zu machen, bekommt aber keine Daten über das iPhone.

Wie du eine Webseite in IOS blockierst, ist hier gut beschrieben: https://support.apple.com/de-de/HT201304 Etwa in der Mitte der Seite unter dem Stichwort Webinhalte verhindern

Ich bin allerdings nicht sicher, ob die Blockade auch für den Zugriff über Tethering gesperrt wird. Das lässt sich aber recht leicht testen.

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von

Es ist anscheinend so, dass Huawei die Funktion "beschränkte Netzwerke", welche genau das Problem unter Android lösen würde in EMUI entfernt hat. Ein nicht gerade einfacher Workaround findet sich hier: https://www.xda-developers.com/wifi-network-metered-huawei-honor/

Falls jemand noch Tipps für Apps hat, welche das Problem einfacher lösen, gerne Bescheid geben :-) 

...