88 Aufrufe
Gefragt in Windows 8 von
Hallo, aus unbekanntem Grund wurden Updates nicht vollständig ausgeführt. Windows Update verlangt einen Neustart, der wirkungslos ist. Danach wird erneut Neustart verlangt. Nach Updates kann nicht gesucht werden, solange die alten nicht installiert sind. Ich habe stundenlang alles Mögliche ohne Erfolg versucht.Vielleicht weiß einer, was man machen muss. Danke für jeden Rat.

redcloud100

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.2k Punkte)
Hallo,

du solltest zuerst versuchen, Windows einmal im abgesicherten Modus zu starten, möglicherweise bootet es dann einmal komplett, anschließend wieder normal starten. Wenn das nicht hilft, öffne nach dem Start die Updates, such nach der Update-Historie (Systemsteuerung -> Programme -> Installierte Updates) und deinstalliere das fehlgeschlagene Update. Versuche danach wieder einen Neustart.

Wenn auch das nicht hilft, versuche den PC auf einen Wiederherstellungspunkt von vor dem letzten fehlerhaften Update zurückzusetzen (Startmenü -> System-> Computerschutz -> Systemwiederherstellung).

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von redcloud100 Mitglied (370 Punkte)
Hallo Compuuterschrat, danke fürdeinen Rat , im abgesicherten Modus zu starten. Wiederherstellung hatte ich schon versucht, wurde gestartet, aber seltsamerweise nicht ausgeführt.Ich versuchte, dir Punkte zu geben, ich meine, es hat nicht funktioniert. Gibt es da eine Anleitung im Forum?

Gruß redcloud100
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.2k Punkte)
Hallo redcloud100,

hat denn der abgesicherte Start funktioniert und auch etwas gebracht? Du könntest im abgesicherten Modus auch nach den Updates schauen und ggf. die Treiber der Systemkomponenten über den Gerätemanager aktualisieren.

Gruß computerschrat

p.S. links neben jeder Antwort befindet sich ein Punktezähler mit je einem Pfeil nach oben und unten. Mit diesen Pfeilen kannst du Plus- und Minus-Punkte vergeben, wenn du angemeldet bist.
0 Punkte
Beantwortet von kody Mitglied (638 Punkte)

Hallo redcloud100,

mein Lösungsansatz wäre folgender:
- PC hochfahren lassen bis Anmeldung und anmelden.
- im schwarzer Bildschirm --> "strg-alt-entf" drücken.
- neuer Task --> msconfig
- in msconfig --> Tools --> "Systemeigenschaften" starten.
- hier im Fenster (Adresszeile) oben auf "Systemsteuerung" gehen.
- dann "Programme deinstallieren" aufrufen.
- unter "installierte Updates" - die letzten Update deinstallieren.
- PC neu starten.

Fall dieser Tipp nicht helfen sollte, gibt es hier https://www.google.com/search?client=firefox-b&ei=wVRnXsGgE4uX1fAP_6Cq-AE&q=windows+8.1+startet+nach+fehlerhaften+update+nicht+mehr&oq=windows+8.1+startet+nach+fehlerhaften+update+nicht+mehr&gs_l=psy-ab.12...29436.31450..34122...0.2..0.336.1238.2-1j3......0....1..gws-wiz.......0i71j33i10..26%3A331.g9FhJh0KmKM&ved=0ahUKEwiBhYuow4_oAhWLSxUIHX-QCh8Q4dUDCAo  weitere Möglichkeiten.

MfG, Kody

0 Punkte
Beantwortet von
Hallo an alle,

danke für alle Ratschläge. Es hat leider gar nichts geholfen .Ein Mitarbeiter von meinem lokalem Internetanbieter sagte, da könne man nichts machen, und auf meine Frage warum: Da müßte ich Microsoft fragen. Das brachte mich sehr ins Grübeln und bestärkte mich, außer dem Betriebssystem keine Microsoft-Produkte zu verwenden.

Der Mitarbeiter machte mir ein Upgrade von Windows10. Das ist OK. Aber ich habe Cortana und etliches  Andere auf diesem System deaktiviert.

Grüße redcloud100
...