55 Aufrufe
Gefragt in Skripte(PHP,ASP,Perl...) von

Guten Abend,

es ist mir nicht möglich, innerhalb der PowerShell abzufragen, ob Elemente einer TreeView gecheckt sind oder nicht.

$tvComputer.add_Click{

    foreach($computer in $tvComputer.Nodes.Nodes){

        if($computer.Checked){

            $computer.Parent.Checked = $true

        }else{

            $computer.Parent.Checked = $false

        }

    }

}

In meiner TreeView $tvComputer stehen Namen von Computern (z.B. Comp1, Comp2 usw.) innerhalb von mehreren übergeordneten Knoten (z.B. Köln, Erfurt, Meiningen usw.). Frage ich im Click-Ereignis ab, ob ein Element angeklickt wurde, wird auch das übergeordnete Element ausgewählt. Sobald ich jedoch die Gegenabfrage mache, soll das übergeordnete Element abgewählt werden. Und hier liegt offenbar ein Denkfehler von mir. Aus welchen Gründen auch immer führt er sowohl den if-, als auch den else-Zweig aus.

Kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe? Ich sehe aus der Logik heraus zunächst keinen Haken.

Liebe Grüße und bleibt gesund ;)

Rolf-Thorsten

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...