84 Aufrufe
Gefragt in SW-Sonstige von

Hi,

ich bin auf der Suche nach (guten alten) Point & Click Adventures. Momentan zieht es mich eher in die mysteriöse/gruselige Ecke. Keine Action, Jumpscares oder Gore als Highlights, sondern gute Geschichten, gute Atmosphäre, ...

Was ich die letzten Tage gespielt hatte waren:

  • The Lost Files of Sherlock Holmes
  • Barrow Hill: Curse of the Ancient Circle
  • Barrow Hill: The Dark Path 
  • The Lost Crown
Was ich nicht suche ist so etwas wie:
  • Outlast

Habt ihr weitere Empfehlungen? Deutsch wäre super, englisch geht aber auch.

Thx.

P.S. Der PC hat Windows 10, für alte Spiele habe ich noch ScummVM oder DosBox zur Verfügung.

8 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (15.3k Punkte)
Bearbeitet von flupo

Spontan fällt mir da die "Alone in the Dark"-Reihe ein. So richtig Point&Click ist das nicht, aber im Grunde schon vergleichbar.

https://www.youtube.com/watch?v=HgZsGNF4kas

https://archive.org/details/msdos_Alone_in_the_Dark_1992 

https://archive.org/details/msdos_Alone_in_the_Dark_2_1993


Ich hab aber damals nur die ersten zwei Teile gespielt. Keine Ahnung, ob der Rest was taugt.

Gruß Flupo

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.4k Punkte)

Schau dir mal die Myst Serie an. Die haben mich fasziniert.

https://www.gamestar.de/artikel/myst-mystery-reihe-wird-zum-jubilaeum-neu-aufgelegt-nachfolger-angedacht,3327452.html

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (15.3k Punkte)

Schau dir mal die Myst Serie an. Die haben mich fasziniert.

Faszinierende Grafik unbestritten, aber Grusel?  cool

Gruß Flupo

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.4k Punkte)

Nicht Grusel, aber mysteriös. Ganz wie die Fragestellung es sagte angel

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von mikoop Experte (2.4k Punkte)
Hallo,

In den 90ern spielte ich mal Dark Seed mir Grafiken von Giger. Das war recht gruselig (und sehr schwierig). Ob es das wohl noch gibt?

Grüsse, Mikoop
0 Punkte
Beantwortet von

Spontan fällt mir da Black Sails ein. Da fand ich schon den Trailer so gruselig :-)

Black Mirror war auch nicht schlecht. Hab erst vor kurzem den zweiten Teil durch. Gruselig war das schon irgendwie.

Aus der Mystery-Ecke käme dann noch die Geheimakte-Reihe z.B. Geheimakte Tunguska 

Wenn du dann irgendwann genug vom Gruseln hast und mal wieder so richtig ablachen willst dann kann ich dir die Deponia-Reihe empfehlen. Hab grade alle 3 Teile durch. Ist stellenweise auch gruselig, aber meistens detailverliebt. Selbst für die unmöglichste Item-Kombination gibts mindestens nen lustigen Spruch. Man leidet richtig mit dem Hauptdarsteller mit, bei seinen hilflosen Versuchen, seine Angebetete zu erobern. Man glaubt gar nicht, was dabei alles so schief gehen kann. So richtig nach Murphys Gesetz.

Gruß Mr. K. 

0 Punkte
Beantwortet von
Hi,

da sind ja einige Vorschläge dabei.

Deponia ist erledigt, das wir die Lachphase. Da gab es dann auch noch Monkey Island, Sam & Max, Day of the Tentacle, ... Gab es zum Glück alle für ziemlich kleines Geld zu kaufen.

Geheimakte Tunguska war auch gut, allerdings wurde es von Teil zu Teil schwächer, zumindest aus meiner Sicht.

Myst hatte ich früher mal gespielt. Vielleicht eine Möglichkeit, die Reihe weiterzuspielen.

Alone in the Dark, Dark Seed und Black Sails werde ich mir mal anschauen und hoffen, wenn der Eindruck gut ist, es diese auch noch zu kaufen gibt.

Thx.
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (15.3k Punkte)
Über die Links zu archive.org lassen sich die Spiele (Alone in the Dark z.B.) im Browser spielen.

Da kannst du auch mal stöbern, ob noch was dabei ist.

https://archive.org/details/softwarelibrary_msdos_games?tab=collection

Gruß Flupo
...