133 Aufrufe
Gefragt in Mainboard CPU RAM von
Moin,

demnächst steht ein Notebook-Kauf an. Weiss jetzt nicht welchen RAM ich nehmen soll: 2666 oder 3200?

Benutzt wird das Teil für das Übliche: Surfen, Office, Video/Bildbearbeitung und Games. Ich denke mal ich kann bedenkenlos 2666er nehmen, oder?

Gruss

Lütte

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (25.5k Punkte)
Hallo Lütte,

bei Surfen und Office ist ein Unterschied vermutlich noch nicht einmal wirklich messbar, bei Video-/ Bildbearbeitung und bei Spielen vielleicht. Der reine Speicherzugriff ist zwar runde 20% schneller, der PC beschäftigt sich aber nicht hauptsächlich mit dem Speicher, sondern verarbeitet die Daten. Demzufolge wird der tatsächliche Geschwindigkeitsunterschied im Bereich einzelner weniger Prozente liegen, die du nicht wahrnehmen wirst.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hatte ich ja fast schon so vermutet, herzlichen Dank für Deine Bestätigung.

Gruss Lütte
...