78 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo,

Ich würde gerne eine Exceltabelle erstellen und diese Inhalte dann an anderer Stelle ausgeben. Am besten Idiotensicher ;)

Quasi eine Haupttabelle und diese zieht aus einer Hilfstabelle ihre Infos.

Sprich Hilfstabelle sieht bspw. so aus:
Feld | Artikelnummer | Name | Anzahl
1 | 25000200 | Urosid | 1
2 | 5523232 | Gänsegurgel | 1
3 | 22222  | Brustbeutel 40
4 | 12341fnm  | Windeln 100        
5 | 585262155  |  Handschuhe Größe L  |  60
usw.            

Haupttabelle:
Artikelnummer | Name | Anzahl

Ich möchte nun die Inhalte der Zeile 1, 3 und 5 in der Tabelle zu sehen bekommen. Wie realsiere ich dies am einfachsten?
Am liebsten wäre mir es, man gibt einfach nur eine Zahl oder Zeilennummer irgendwo ein und schon werden die Daten ausgepuckt.

Artikelnummer | Name | Anzahl
25000200 | Urosid | 1
22222  | Brustbeutel 40
585262155  |  Handschuhe Größe L  |  60

Gruß

16 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Hi,

Ja, die geschweiften Klammern hatte ich zwar entdeckt gehabt, waren mir aber noch nie zuvor unter die Augen gekommen. Aber gut zu wissen STRG+UMSCHALT+RETURN

Ich feile gerade am Aussehen der Tabelle.
Aktuell habe ich die Zeilen 1 bis 44 belegt. In Zeile 10 ist die Überschrift, In Zeile 11 Artikelnummer, Artikelname, Einheit, Bedarf.
Von Zeile 12 bis Zeile 39 lasse ich die Inhalte aufzeigen. Ich möchte damit alles auf einer Seite ist, noch weitere Zeilen der Tabelle anhängen. Sobald ich eine Zeile anhänge, verschwinden die automatisch eingefügten Werte aus den oberen Zeilen. Was mache ich falsch?

Gruß
0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (17.7k Punkte)
Hallo,

eine Ferndiagnose ist natürlich schwierig. Ich würde zuerst das Eingabeblatt fertigstellen. Dann im Tabellenblatt mit dem Übertrag die Bezüge in der ersten Zeile entsprechend anpassen und diese Zeile so weit wie benötigt nach unten ziehen.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von

So, ich nun wieder. Ich bin fast am Ende ;) Außer mir fällt wieder was neues ein.

Es ist nun gewünscht, dass ab und an mal eine Leerzeile nach einer gewissen Rubrik eingebaut werden soll.
Ich habe nun an die Stelle einfach eine leere Zeile gemacht. Jedoch wird dann auf der Folgeseite, die 0 aufgezeigt. Kann man dies umgehen?

Auszug Artikelliste

Eigentliche Bestellliste

Grüße

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (17.7k Punkte)

Hallo,

wenn im Übertrag die leere Zeile gewünscht ist, dann löse das am Besten mit bedingter Formatierung:
Nur Zellen formatieren, die enthalten -> Zellwert = 0 dann Schriftfarbe weiß auswählen.
Gruß
M.O.

0 Punkte
Beantwortet von
Hi,

müßte dann quasi jedesmal händisch erfolgen, sehe ich dies richtig?

Eine Lösung ohne dass man in dem besagten Tabellenblatt Hand anlegen müßte, wäre von Vorteil.

Gruß
0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (17.7k Punkte)
Hallo,

das machst du einmal für die betreffende Spalte und fertig. Solange du die bedingte Formatierung nicht löschst, bleibt diese erhalten.

Gruß

M.O.
...