22 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von addeguddi Experte (1.1k Punkte)
Hallo und einen schönen guten Tag,

kann mir bitte jemand helfen? Sitze schon wieder längere Zeit an einer Formel die nicht das wieder gibt was ich gerne möchte.

Möchte, wenn in Zelle KL3 oder in KL3 die Zahl 301 erreicht ist der wert in Zelle LA2 leer erscheinen wenn die Zahl 301 noch nicht erreicht ist soll Wert der in der Zelle LA2 stehen bleiben bis 301 erreicht ist

Dies ist meine Formel: =WENN($KJ$3<>301;LA2;WENN($KL$3=301;LA2;"")) hier zeigt er mir letzte Zahl an obwohl dies leer sein soll, da in Zelle KL3 die 301 erreicht.

Gruß Adde

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von m-o Profi (17.7k Punkte)
Hallo Adde,

wenn ich das richtig verstehe, funktioniert das nicht mit einer Formel. Du kannst mit einer Formel nicht eine andere Zelle leeren.

Du kannst nur mit einer Formel in der Zelle LA2 sagen, dass etwas angezeigt werden soll (z.B. eine Summe aus anderen Zellen), solange in KL3 die 301 nocht nicht erreicht sind.

Beachte bitte, dass bei deiner geposteten Formel der zweite WENN-Teil nicht geprüft wird, solange der Wert in Zelle KJ3 ungleich 301 ist.

Gruß

M.O.
0 Punkte
Beantwortet von addeguddi Experte (1.1k Punkte)
Hallo M.O.

vielen Dank für deine Antwort. Ja das ich habe ich auch festgestellt. Wenn ich die Formel separat eingebe funktioniert es. dachte mir, ich könnte dies für beide Bedingungen kombinieren.

Gruß Adde
...