1.1k Aufrufe
Gefragt in Smartphone von
Ich habe ein neues Samsung-Smartphone und möchte es erstmalig einrichten. Beim Anmelden mit der Fritz!Box wird jedesmal das Passwort der Fritzbox abgelehnt, es sei falsch. Ich habe jetzt das Passwort, da ich mir nicht mehr zu helfen wusste, in der Fritzbox geändert und ein neues eingegeben. Aber, es funktioniert auch nicht.

Kann mir jemand bitte weiterhelfen? Ich bin schon seit 2 Tagen nur damit beschäftigt, ohne Erfolg.

Im Voraus schon vielen Dank für Eure Mühe.

Gruß Nona

13 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von
Ja das war etwas verwirrend, denn ich hatte zur Aufklärung die Bilder nicht bekommen und wusste daher nichts in punkto "Pfeil" was gemeint war. Jetzt habe ich es verstanden. Ihr habt das ja alles so schön erklärt.

Das Passwort hatte ich geändert in dem ersten Bild (oben), dass in dem 2.Bild das Passwort gemeint war - das kannte ich auch nicht- das war wohl der Haken, das hätte ich angeben müssen. Ich habe es mir eben mal in der Fritz.Box angesehen. Jetzt weiß ich es für die Zukunft.

Jetzt habe ich gesehen, dass Ihr wohl meine Antwort, dass ich jetzt durch Zufall WLAN habe, gar nicht bekommen habt? Ich hatte in der Fritz.Box aus Verzweiflung das Handy auf den QR-Code gehalten und schon begann es mit den Updates.

Vielen herzlichen Dank, dass Ihr Euch so gekümmert habt.

Gute Nacht-Grüsse

Nona
0 Punkte
Beantwortet von
Nur mal so ne Idee, hast du mal die Fritz Box neu gestartet? Habs manchmal das da was festgeht, nach Stecker ziehen und Neustart allles wieder Paletti !
0 Punkte
Beantwortet von ch55 Experte (3.5k Punkte)
Hallo,

nur mal für zukünftige Verbindungsversuche, Die Meldung der Boy ist da irreführend.

Nicht das Kennwort der Benutzeroberfläche ist gemenit, sondern der WLAN-Schlüssel. Findet man auf dem Etikett an der Unterseite der Box.

Dieser ist natürlich auch im QR-Code enthalten, der dann zum Erfolg führte.

bye
...