384 Aufrufe
Gefragt in PC-Sonstiges von biro Einsteiger_in (9 Punkte)
Hallo zusammen, ich brauche Hilfe bei einer Entscheidung. Ich möchte mir einen Rechner zulegen und hab jetzt nicht allzu großes Budget für einen. Deswegen frage ich, ob und welchen PC ihr mir empfehlen könntet. Ich wäre bereit so zwischen 500-600€ auszugeben und er sollte mir fürs Programmieren auf Java und für Gaming ausreichen. Einen Monitor von Asus habe ich bereits. Danke im voraus

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von suppnetfan Experte (1.1k Punkte)
Hallo,

seit einiger Zeit erhalte ich per Email immer wieder Werbung von einer Firma CSL-Computer. Die Angebote klingen auf den ersten Blick oft recht spannend (unter Preis-/Leistungsaspekten). Allerdings habe ich es bisher noch nie im Detail getestet. Und ich kenne die Firma auch nicht persönlich
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.1k Punkte)
es kommt auf die Spiele an.

Es gibt Spiele, da reicht nicht mal eine 600 Euro Grafikkarte.
0 Punkte
Beantwortet von
Bearbeitet

Intel-PC-mit-Win10-Build-2004-und-Win7-64bit-eBay-Mainboard-4-2ghz-CPU-RAM-um-Euro-420Ich hab mir bei eBay ein gutes IntelBrett geholt von Asus. Vorher gucken ob Asus noch Treiber ausliefert für Win7/64bit (Win10) - ne 4,2GHZ intel-CPU dazu. Von Amazon nen passenden Zahlmann CPU-Lüfter. Bei Alternate nen Corsair RAM -> Alles zusammen hat gekostet euro 420.- (ohne Grafikkarte bzw. PC-Gehäuse mit Zubehör hatte ich schon)

Ist ein PCIe 2.0 Asus Board, hab da meine vorhandene RTX2070 draufgeschallt und rennt wie ne S-A-U mit Windows 10 Build 2004 - ein paar belanglose Warnings und NULL Fehler - in der Ereignis-Anzeige!

Crysis1 Test DX10 1080p 117 Fram/s in jeder Lage

3DMark11 DX11 (default Test) 21554 Punkte (schwankend - mal mehr mal weniger)

Alle neuen Spiele (No Man's Sky, FARcry usw) in 1080p -> 60 bis 120 Fram/s in

Ultra Auflösung mit der Asus RTX2070 !!

0 Punkte
Beantwortet von

"fürs Programmieren auf Java" 
na ja, darauf braucht man wahrscheinlich eher weniger Rücksicht nehmen, da reicht jeder bessere Taschenrechner für wink

interessanter wäre in der Tat eher was du unter "Gaming" verstehst? 

...