245 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Bearbeitet
Schönen guten Morgen,

ich  würde gerne bei Excel in mehreren Tabellen über die Bedingte Formatierung Zellen rot markieren lassen wenn ein Datum älter als 6 Monaten ist, diese Markierung soll aber erlöschen wenn das Datum älter als 2 Jahre wird.

Mit Hilfe folgender Formel =A1<(HEUTE()-182) konnte ich die erste Bedingung erfüllen. Wie muss ich die Formel ändern das die Markierung bei Daten die älter als 2 Jahre werden wieder erlischt?

Ich würde mich sehr über hilfreiche Informationen freuen und wünsche schonmal ein sonniges und schönes Wochenende

LG LiMo

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (24.6k Punkte)
 
Beste Antwort
Hallo LiMo,

dann musst du die beiden Bedingungen über UND miteinander verknüpfen:

=UND(A1<(HEUTE()-182);A1>(HEUTE()-730))

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von beverly_ Experte (1.6k Punkte)
Hi,

m.E. müsste die Formel für die bedingte Formatierung korrekterweise so aussehen:

=UND(A1<(HEUTE()-182);A1>(HEUTE()-WENN(337+TAG(("1.3."&JAHR(HEUTE())+2000)-1)=365;730;732)))

Dabei wird berücksichtigt, dass ein Schaltejahr 366 und nicht 365 Tage hat.

Bis später, Karin
...