80 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von
Hallo zusammen ,

mir ist es passiert durch eine C*H*I*P*  DVD das durch installierung eines Programm mein Laufwerkname von D umgeändert wurde. Jetzt heist dieses Laufwerk  DRIVE  und nichts gibt es was dies ändern könnte - hab es auch schon per Linux bzw Registry probiert aber nix hilft.

Hat jemand einen Tipp für mich ?

5 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von flupo Profi (15.5k Punkte)

Was ist D: denn für ein Laufwerk? Vll reicht es ja schon, die DVD aus dem Laufwerk zu nehmen. cool

Gruß Flupo

0 Punkte
Beantwortet von
Ich habe meine SSD in zwei Partitionen eingeteilt und ich kann Namen vergeben wie ich will  aber im Explorer bleibt der Name immer gleich. Hat als solches mit dem DVD Laufwerk nichts zu tun. Den Namen kann man ja nicht ändern.
+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (24.6k Punkte)
Hallo,

ganz klar ist mir nicht, was du meinst. Geht es um Laufwerksbuchstaben oder um Namen für die Laufwerke?

Gruß computerschrat
+1 Punkt
Beantwortet von

Mal mit Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung probieren ..siehe bei Eigenschaften, dort das Laufwerk umbenennen

Angemerkt: Laufwerksname darf nur 11 Zeichen lang sein (Sonderzeichen sind nicht erlaubt)

Danach Computer neu starten (ist aber nicht Pflicht)

0 Punkte
Beantwortet von suppnetfan Experte (1k Punkte)

Hatte mir in einem ähnlichen(?) Fall mal dies notiert:

"die Liste mit den Laufwerksbuchstaben bereinigen. Dies macht man in einer Eingabeaufforderung mit Administratorrechten, indem man dort folgende Befehle ausführt:

diskpart
automount disable
automount scrub
automount enable
exit
exit


Das bereinigt die Liste, in der Windows die jemals angeschlossenen Datenträger mit den ihnen zugewiesenen Laufwerksbuchstaben verwaltet. Möglicherweise ist D: dann wieder ... usw"

...