107 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von penorek Experte (3.6k Punkte)

Hallöle,

mein Rechner läuft bestimmt 8 h je Tag. Ab und zu spielen, viel mit VMs arbeiten und insbesondere viel Recherche im Internet. Grafikbearbeitung und Videobearbeitung kommt auch wöchentlich vor. Mein alter Anker.... PC läuft jetzt seit über 10 Jahren verlässlich. Nun soll eine neuer her.

Was haltet ihr von diesem Angebot:

  • AMD Ryzen 5 3600X
  • MSI X570-A Pro
  • RTX 2060 Gaming Z 6GB
  • 16GB Corsair DDR4 PC3200
  • 500GB Samsung 970 EVO Plus M.2
  • 2TB Seagate HDD
  • DVD Writer ASUS DRW-24D5MT
  • 600W be quiet! PSU
  • be quiet! Pure Base 600
  • be quiet! Shadow Rock
  • Windows 10 64Bit Professional
  • 140mm Standard Gehäuse Lüfter
  • 120mm Standard Gehäuse Lüfter

Eine schnelle SSD ist erforderlich, viel HDD Speicherplatz brauch ich nicht, da alles auf Fileservern gesichert wird.

thx4 eure Meinung

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (16k Punkte)

Ab und zu spielen

Das ist zu allgemein. Die Art der Spiele macht einen großen Unterschied. Wichtig ist auch, mit welcher Auflösung dein Monitor arbeitet. Die RTX 2060 sollte aber für einigermaßen ansehnliche Darstellung in FullHD reichen.

Ich sehe im Angebot kein Gehäuse. Wenn du dein altes weiter nutzen willst, brauchst du auch keine neue Festplatte und DVD-Brenner (den würde ich beim nächsten Rechner weglassen - brauch ich nicht mehr). Die Lüfter müssen zum Gehäuse und Board passen (Größe und Anschlussmöglichkeiten).

Der CPU-Kühler ist über 16 cm hoch. Das sind rund drei cm mehr, als die Höhe der Grafikkarte. Das könnte bei einigen Gehäusen knapp werden.

Ansonsten sind das alles eher hochpreisige Marken, die aber auch einen guten Ruf bezüglich der Qualität haben. Kann man machen, geht aber auch günstiger (auch wenn du den Preis nicht genannt hast).

Gruß Flupo

–1 Punkt
Beantwortet von
Samsung ist doch eine SSD

vadder
0 Punkte
Beantwortet von
"Ich sehe im Angebot kein Gehäuse."
doch, "be quiet! Pure Base 600" ist das Gehäuse

"Samsung ist doch eine SSD"
ach was? hat jemand was anderes behauptet?
0 Punkte
Beantwortet von penorek Experte (3.6k Punkte)
Hi flupo,

gespielt wird nur World of Tanks und bald mal der Flugsimulator 2020. Der eher zum ausprobieren, also in niedriger Stufe sollte ausreichen. Aber das ist noch Zukunftsmusik. Der PC ist komplett zusammen gebaut und kostet etwa 1300 € inkl. OS, Der alte Rechner wird neu gemacht und den bekommt mein alter Herr.

Wichtig ist für mich das ich über Jahre ein qualitativ guten Rechner dazustehen habe der nicht "rummuckt".

Gruß Penorek
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (16k Punkte)
Sollte dann so passen.

Hab inzwischen auch das Gehäuse angeschaut. Die maximale Kühlerhöhe wird mit 165 mm angegeben. Der Shadow Rock 3 (163 mm) sollte also  reinpassen.

Da im Gehäuse schon zwei Lüfter drin sind, würde ich die beiden zusätzlichen erstmal weglassen.

Ohne Windows und die Lüfter kommt der Geizhals auf 1.057,19 Euro (ohne Versand). Die 1.300 Euro für das Komplettsystem sind aus meiner Sicht OK.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von penorek Experte (3.6k Punkte)
Hallo Flupo,

vielen Dank für Deine Meinung. Der Finger juckt schon um den Bestellvorgang auszulösen....

Gruß Penorek
...