82 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von pink-dragon Mitglied (137 Punkte)

Kürzlich kam nach dem Booten in einem Benutzerkonto ein blaues Fenster- Microsoft wollte, daß bestimmte Apps wie one-drive und mein smartphone neu eingestellt werden- bzw- verknüpft mit dem Microsoft-Konto. Habe es weggeklickt- kam nach ca. 4 Wochen wieder.

Jetzt kommt jedesmal beim Admin-Konto dieses fucking Fenster, Text " Einen Moment bitte"- sonst kein Text. Dann ist es weg.

Wie kann ich dieses nervige Ding eliminieren?

Danke für Antworten,

p.d.

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von floppydisk87 Einsteiger_in (79 Punkte)

Hallo Pink Dragon,

Konnte online ein paar Lösungsansätze finden, die dir hoffentlich weiter helfen.

Zum einen könntest mal den Graka-Treiber prüfen, ist er aktuell?. Vielleicht ist aber auch ein Ram-Riegel defekt oder sein Timing stimmt nicht (im Bios auf "Auto" stellen, falls individuell eingestellt), löst auch sowas aus.

Spezifisch könnte auch folgendes helfen, habe ich Win10-Tipps gefunden:

  1. Rechner hochfahren, solange warten bis die Meldung mit “Einen Moment bitte” verschwindet und Windows 10 hochfährt (Achtung das kann einige Stunden dauern).
  2. Eingabeaufforderung als Administrator öffnen und das System mit den Befehl “sfc /scannow” sowie “DISM.exe /Online /Cleanup-image /Scanhealth” und “DISM.exe /Online /Cleanup-image /Restorehealth” überprüfen und reparieren lassen.
  3. Je nachdem wie das System aussieht und wie schnell der PC oder das Notebook ist, kann der Vorgang einige Minuten dauern.
Hoffe, das löst dein Problem!
LG
0 Punkte
Beantwortet von pink-dragon Mitglied (137 Punkte)
Danke für deine Mühe- habe aber das Problem ganz einfach gelöst: Einstellungen>System>Benachtichtigungen und Aktionen>Benachrichtigungen- dort bei zweitletztem Kästchen den Haken entfernen. Kommt nie wieder...Gruß, pinkdragon
...