32 Aufrufe
Gefragt in Textverarbeitung von sylmo_hb Einsteiger_in (73 Punkte)
Ein Serienbriefdokument beinhaltet nach jede Seite Abschnittswechsel.

Das ganze Dokument kann gedruckt werden. Einzelne Seite (z.b. aktuelle Seite) auch.  Aber einzelne Seiten oder Abschnitte (z.b. 11-12 oder  11, 12) nicht. Die tauchen sehr kurz in Druckerwarteschlange, dann verschwinden sie und es wird nichts gedruckt.

Wenn ich aus dem Serienbrief den Abschnittswechsel manuell entferne, funktioniert alles wie gewohnt.

Der Serienbrief wird von einem externem Programm aus eine Word Vorlage generiert und an MSWord übergeben.

Danke und

Mit freundlichen Grüßen

Sylmo

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (16.8k Punkte)

Hi Sylmo,

kannst du es aus Word nicht als PDF drucken lassen und dann im Druckerdialog sagen welche Seiten er drucken soll?

Gruß Fabian

0 Punkte
Beantwortet von sylmo_hb Einsteiger_in (73 Punkte)
Das ist keine Lösung.

Das Externe Programm verwaltet die Dokumente und vermerkt auch selbe wann das gedrückt worden ist und speichert das auch unter dem Kunden ab. Das Speichern und dann nochmal öffnen und drücken mit einem dritten Programm ist keine Lösung.

Und übrigens inzwischen habe ich das Problem gelöst.

Anstatt einzelne Seiten oder Abschnitte so anzugeben (z.B. 11-12 oder 11, 12) muss man das so angeben (z.B. s11-s12 oder s11, s12)

Trotzdem danke

Mit freundlichen Grüßen

Sylmo
...