83 Aufrufe
Gefragt in Telekommunikation von
Ich suche für meine Eltern ein Kopierer-/Fax-Gerät, was ohne zusätzliche Hardware (PC, Smartphone) benutzt werden kann. Sie kommen schon mit dem alten Handy bzw. Festnetztelefon gerade so zurecht. Gibt es so etwas?

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (26.7k Punkte)

Hallo Tina,

im Prinzip kannst du für den Zweck jeden Multifukuntionsdrucker mit Faxfunktion verwenden. Die können alle kopieren und Fax versenden, ohne dass ein PC angeschlossen sein muss. Vor der Auswahl eines Geräts müsstest du ein paar Eigenschaften festlegen:

  • Soll in Farbe kopiert werden, oder nur schwarz/weiß?
  • Soll das Drucksystem ein Laser- oder ein Tintenstrahdrucker sein? Bei sehr seltenen Kopiervorgängen oder empfangenen Faxen würde ich eher zum Laser raten, weil das Tintensystem auch austrocknen kann
Denkbare Geräte mit Farb- Tintendruckwerk sind beispielsweise HP Officejet 3831 oder Canon PIXMA TR4551
Mit schwarz/weiß Laserdrucker geht auch das Brother FAX 2840
Die Auswahl ist riesig und hier sind nur drei Beispiele. Sehr wichtig ist sicherlich auch das Bedienkonzept, mit dem sich deine Eltern dann ja auseinandersetzen müssten. Da das aber eine sehr persönliche Sache ist, kann ich dazu keine Empfehlungen abgeben.
Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo computerschrat,

danke schon einmal für Deine Antwort.

Ich denke, meine Eltern würden das Gerät nicht so häufig benutzen, also ev. Laserdrucksystem. Vor ein paar Jahren hatte eine Verwandte so einen tollen tragbaren Tischkopierer, schön handlich, ich glaube aus der Canon FC-Familie. So etwas mit Fax wäre toll.

Das von Dir erwähnte Gerät Brother FAX 2840 ginge sicher auch, erscheint mir aber etwas klobig (?), nun ja und der Preis ist bei Lasergeräten im Vergleich zu Tintenstahlern um einiges höher. Eine Entscheidung fällt mir schon nicht so leicht. Farbkopien sind natürlich schon schöner.

Herzliche Grüße   Tina
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.9k Punkte)

wenn man es nicht mindestens 1* im Monat zum Drucken (in dem Fall Kopieren oder FAX-empfangen) nutzt, dann auf keinen Fall Tinte.
(oft geht es auch 2 Monate gut. Aber nicht immer)

Fax und Farbe und Laser bei einem Multifunktionsgerät sind nicht billig. Aber die Geräte sind meist auch robuster. Und der Toner reicht für viel mehr Seiten. Dann musst du nicht alle paar Wochen zu ihnen, um die Tintenpatronen zu wechseln.

Die können alle kopieren und Fax versenden, ohne dass ein PC angeschlossen sein muss

da muss ich ein wenig widersprechen. Es gab vor einiger Zeit sehr billige MuFus die nur mit angeschlossenem Windwos-PC kopieren konnten. Ich habe einen Onkel, der an so einem Gerät fast verzweifelt ist. Aber er hatte unbedingt das billigste haben wollen.

Gruß Steffen2

...