50 Aufrufe
Gefragt in E-Mail Outlook von
Hallo und guten Tag,

ich nutze mehrere EMailadressen, so z.B. von Arcor, T-online, Web.de. Der Name vor dem @ ist immer gleich.

Manchmal passiert es, dass ich ein Mail mit dem Absender "Beispiel at arcor.de" erstelle und versende, die Antwort jedoch bei "Beispiel at t-online" ankommt.

Der Postanschluss ist von der Telekom.

Kann mir jemand sagen, was da schief läuft und wie das ggf. verhindert werden kann?

Gruß

Heino

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (25.1k Punkte)
 
Beste Antwort
Hallo Heino,

du kannst in den Kontoeinstellungen von Outlook jedem Konto eine Standard-Antwortadresse zuordnen. Wenn jemand auf eine Mail antwortet, geht die Antwort an diese Standardadresse und nicht an den Absender.

Die Einstellung erfolgt in Outlook über Datei -> Informationen -> Kontoeinstellungen -> Kontoeinstellungen -> <Konto auswählen> -> Ändern

Im folgenden Dialog ist dann die Eingabemöglichkeit für eine Antwortadresse. Wenn hier etwas eingetragen ist, geht die Antwort aber immer an die Antwortadresse und nicht manchmal.

Ansonsten passiert es mir gelegentlich, dass ich in Outlook schlicht vom falschen Konto aus sende ohne es selbst zu bemerken. Dann kommt die Antwort natürlich an eine Unerwartete Adresse zurück. Schau einfach mal in die gesendeten Mails, ob du da selbst das Konto verwechselt hast.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von

Hallo,

vielen Dank für die Antwort. Hatte leider vergessen anzugeben, dass ich Thunderbird benutzeblush. Antwort war jedoch zielführend und lies sich auch in Thundebird - sinngemäß - anwenden. Alles in Ornung soweit.

Heino

PS: Konten habe ich auch schon mal verwechseltcrying

...