91 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von

Also ich hab das Problem jetzt seit 1 Jahr, mein PC macht im Stundentakt das Internet kurz an und aus 5min internal, danach drosselt es meinen PC von 100 mbits auf 10 mbits ich hab alles Erdenkliche getan z. B. Meinen Router gewechselt das Netzwerk bzw. LAN Adapter am PC ich hab auch ein neues LAN Kabel gekauft und dennoch passiert es jeden tag und ich kann diesen 5 Minuten internal nur stoppen, wenn ich in Systemsteuerung gehe dann auf Netzwerk, Freigabecenter, Ethernet, Eigenschaften und danach oben rechts konfigurieren dann auf erweitert und dort muss ich ganz oben im scholl Fenster „Adaptives hinterfrage spacing“ von aktiviert auf deaktiviert setzen oder umgekehrt je nachdem wie oft es schon passiert ist und damit ist der 5 min Intervall gestoppt doch nach etwa der Stunde geht der Spaß von vorne los

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (15.8k Punkte)
Ein paar Satzzeichen würden die Lesbarkeit und Verständlichkeit des Geschreibsels deutlich verbessern.

Wenn das pünktlich jede Stunde passiert, würde ich mal die Ereignisanzeige und die Aufgabenplanung checken. Vll. sieht man ja da einen dazu passenden Programmstart. Möglichkeiten gibts da jede Menge, z.B. eine Antiviren- oder Antimalwaresoftware, die regelmäßig checkt. Auch Tuning-Programme verursachen gern mal Probleme.

Mit den oben gemachten Angaben sehe ich erstmal keinen konkreten Ansatzpunkt.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von
Bearbeitet
Windows oder Mainboard Energie-Management, eins von beiden macht Probleme. Beim Mainboard kann (muß aber nicht) ein Mosfet defekt sein oder einer davon gibt bald den Geist auf.

Was kann man tun? Die Schwachstelle suchen (ausmessen) mit Heißluft auslöten bzw das Bauteil so ersetzen.

Helfen kann auch ein Laser-Thermometer und schaun welches Bauteil besonders Heiß wird im Betrieb. Bei Amazon gibt es kleine selbstklebende Alu-Kühler für den Raspberry. Die kleinen Alukühler eignen sich super um einzelne Hotspots (kleine chips etc) im PC zu kühlen. (ausreichende Gehäuse-Belüftung muß vorhanden sein)
0 Punkte
Beantwortet von

na ja, wenn es sich durch ein Wechsel einer Einstellung temporär beheben lässt glaub ich da eher nicht an die Hardware, eher ein Bug im Treiber

schau mal ob es einen neueren Treiber für die Netzwerkkarte gibt eh du an der Karte rumlötest wink

...