150 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von crusader Einsteiger_in (83 Punkte)
Hallo Commuinty,

Mein Firefox zeigt mir seit der letzten Aktualisierung auf Version 84 einen unschönen weißen Rahmen (an den Rändern). Den Browser zurücksetzen oder im Abgesicherten Modus starten hat nichts gebracht.

Eine Neuinstallation(vorher sämtliche Daten wie Profile etc. gelöscht) brachte auch nichts, sogar bei der Installation der Vorherigen Version 83 bleibt kurioserweise jetzt der Rahmen.

Das Problem scheint wohl irgendwie tiefer zu liegen.

Vielleicht hat jemand von Euch noch einen Tip.

Danke ...

9 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (25.9k Punkte)
Hallo crusader,

schau mal unter den Themes (oben rechts auf die drei waagerechten Striche Klicken, dann Einstellungen -> Erweiterungen & Themes). Vielleicht kannst du da ein anderes aktivieren.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.3k Punkte)
ist der dann direkt innerhalb von dem blauen Rahmen der das aktive Fenster von Windows kennzeichnet?
0 Punkte
Beantwortet von crusader Einsteiger_in (83 Punkte)

Hallo,

Ein anderes Theme b.z.w auch mal ohne hatte ich auch probiert, brachte aber leider nichts.

Diese 84'er Version scheint grundsätzlich auf meinem Rechner Probleme zu machen.

Hatte damit auf einmal ne hohe CPU Auslastung bei Online-Spielen, b.z.w war so nicht mehr spielbar.

Mit der FF83 oder Chrome läuft es rund.

Der Screenshot zeigt die Ränder, habe sie mal grün gemacht, da sonst schlecht sichtbar(weiß auf weiß).

0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.3k Punkte)
Was ist als "Akzentfarbe" in den Windows-Einstellungen eingestellt?

Der Screenshot ist zu klein um das gut zu erkennen. Kannst du noch einen Ausschnitt in Originalgröße machen? Und auch etwas Rand daneben, bitte.
0 Punkte
Beantwortet von crusader Einsteiger_in (83 Punkte)

Hier nochmal ein Screenshot vom Desktop mit vorerst noch FF83, indem man jetzt den weißen Rahmen gut erkennen sollte.Mit den Windows Akzentfarben hatte ich eben noch experimentiert.

Damit ändere ich auch die Rahmenfarbe bei den Fenstern, die aber wesentlich schmaler,dezenter sind als die vom Firefox.Also im Prinzip hatt nut der FF den komischen Effekt.Ich warte mal auf's nächste Update vom FF, bevor ich ein altes Backup-Image zurückspiele, mal sehen.

Danke ....

0 Punkte
Beantwortet von crusader Einsteiger_in (83 Punkte)
Wie ich gerade sehe ist mein Screenshot doch nicht in Originalgröße rübergekommen.

Muss man Breit,Höhe zusätzlich manuell angeben ?
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (25.9k Punkte)
Hallo crusader,

in einem älteren Post im Forum Chip hatte jemand genau diesen Rahmen beschrieben. Nach einem Neustart des Rechners war der wieder verschwunden. Versuch es also mal mit einem Neustart. Nach Möglichkeit nicht mit Klick auf Start -> Ein/Aus, sondern mit Ausführen:

shutdown -g -t 0

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von crusader Einsteiger_in (83 Punkte)
@computerschrat

Hab's auch mal mit shutdown versucht, wäre aber zu schön gewesen wenn das geklappt hätte.

Wenn ich allerdings die Titelleiste einblende (über Menü/Anpassen) verschwindet der komische Rahmen wieder.Das aktuelle FF-Update auf 84.0.1 hat zudem das "flickering" Problem wieder beseitigt und somit den FF wieder brauchbar für Broswergames gemacht.

Gruß, Crusader
0 Punkte
Beantwortet von crusader Einsteiger_in (83 Punkte)

So, bin dem Phänomen mit dem Rahmen, b.z.w schien eher ein Art Fenster im Hintergrund zu sein, jetzt auf die Schliche gekommen.

Der FF lief im Kompatibilitätsmodus für Windows 8, warum auch immer.Wenn ich den Haken entferne sieht der FF wieder normal aus.

Vielleicht kann der Hinweis mal jemand gebrauchen.

...