161 Aufrufe
Gefragt in Skripte(PHP,ASP,Perl...) von pseudonym Einsteiger_in (52 Punkte)

Hi,

ich habe eine MaskedTextBox erstellt, in welcher ich eine MAC-Adresse eingeben will. Dazu nutze ich die Mask-Eigenschaft. Allerdings kann ich nur ein vorgegebenes Format verwenden (z.B.: "0>a\:0>a\:00" usw.). Mit regulären Ausdrücken wie [a-zA-Z0-9]? kann er gar nicht umgehen (obwohl das laut https://docs.microsoft.com/de-de/dotnet/visual-basic/programming-guide/language-features/strings/using-regular-expressions-with-the-maskedtextbox-control funktioniert soll).

Gibt es eine Möglichkeit, das Format so zu dynamisieren, dass ich erst einen Buchstaben, dann eine Zahl und umgekehrt eingeben kann?

Liebe Grüße

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von pseudonym Einsteiger_in (52 Punkte)
 
Beste Antwort
Hab schon eine Lösung gefunden:

Einfach eine normale TextBox initialisiert und die Abfrage im TextChanged-Event vorgenommen.
...