70 Aufrufe
Gefragt in Smartphone von suppnetfan Experte (1.3k Punkte)
Hallo,

seit ein paar Tagen passiert folgendes: ich tippe auf das Kamera-Symbol und nach knapp 1 Sekunde erfolgt wieder ein Rücksprung auf die Benutzeroberfläche. Habe schon des Öfteren neu gestartet, auch komplett ausgeschaltet, sowie ausreichend Speicherplatz überprüft. Benachrichtigungen sind erlaubt, sogar im Nicht Stören Modus, Berechtigung hat die Kamera-App für Kamera, Mikro, Speicher und Standort. Bei App-Info bin ich auf "beenden erzwingen" gegangen und habe dann neu gestartet, auch ohne Erfolg. Änderung von Systemeinstellung ist für die Kamera-App auch erlaubt.

Ein Systemupdate für Android 7.0-160FBN1 gibt es nicht, wird mir angezeigt.

Ich vermute, dass es mit einem Update oder Absturz vor ca. 1 Woche zu tun hat. Seitdem wurde ich bei div. Apps, die schon lange installiert sind, gefragt ob ich Autostart und Benachrichtigungen erlaube. So als wäre das Gerät neu installiert worden.

Hat jemand einen Tipp?

Danke im Voraus!

1 Antwort

+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (26.3k Punkte)
Hallo suppnetfan,

in dem Fall würde ich ein aktuelles Backup erstellen, anschließend das Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen und das Backup wieder einspielen.

Gruß computerschrat
...