61 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von micktp Einsteiger_in (10 Punkte)
Hallo,

wahrscheinlich ist meine Frage aus der Überschrift nicht ganz verständlich.

Ich habe folgendes Problem. Ein Windows 10 Laptop, auf dem ich mich bisher immer mit meinem Windows User angemeldet habe und bei dem ich auch mit meinem Windows Account hinterlegt bin, möchte ich verschenken.

Da der Beschenkte aus der Familie kommt und auf dem Rechner keine persönlichen Daten gespeichert sind, mir es aber zu aufwendig ist den Rechner auf seine Werkseinstellungen zurück zu setzten, habe ich mich gefragt, ob es vielleicht eine Möglichkeit gibt mein Windows Account inclusive meines Benutzers zu löschen und dafür das Windows Account und den Benutzer des Beschenkten zu hinterlegen.

Ich weiß, dass man in den Einstellungen unter Konten einen weiteren Benutzer Account einrichten kann. Das wäre ja schon mal der erste Schritt. Aber kann ich dann anschließend auch meinen Account löschen? Bzw. wenn das möglich sein sollte, an was muss ich noch denken.

Schon mal vielen Dank für die Unterstützung!

Viele Grüße

Charlie

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.3k Punkte)
ausgewählt von halfstone
 
Beste Antwort
wenn du den neuen Account angelegt hast, dann mit dem anmelden. Und den "alten" löschen. Der neue muss Admin-Rechte haben.

Was man dabei bei eine Online-Account beachten muss, weiß ich nicht. Ich selbst nutze noch immer die lokalen Userkonten.

Gruß Steffen2
0 Punkte
Beantwortet von pcwilli Einsteiger_in (21 Punkte)
Hallo micktp,

kann mich da meinem Vorredner nur anschließen. Du musst einen neuen Account anlegen und diesem unbedingt die Admin-Rechte geben. Im Anschluss solltest du von dem neu errichteten Admin-Account deinen alten Account löschen können.

Liebe Grüße

Willi
0 Punkte
Beantwortet von micktp Einsteiger_in (10 Punkte)
Vielen Dank für die Antworten.

Hat, so wie von Euch beschrieben, geklappt. Das war genau die Lösung die ich gesucht hatte.

LG

Charlie
...