106 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von

Bei meinen Widows 10 Laptop HP

FunktionsubdateVersion 2004 ist am 09.11.2020 bei der Installation Fehler unterlaufen

Der nächste Versuch war am             27.11.2020 wieder fehlerhafter Installationsversuch

------------------------------------------             01.01.2020 wieder fehlerhafter Installationsversuch

das hat der Updatverlauf angezeigt,obwohl ich immer danach einen Neustart gemacht habe .

Ausserdem hat das immer Stundenlang gedauert.Wer kann mir bitte weiterhelfen

Liebe Grüsse  v. Schnibsi

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (25.9k Punkte)

Hallo Schnibsi,

mach mal den Systemstart nicht über Start -> Ein/Aus, sondern Rechtsklick auf Start -> Ausführen und dann gib ein

shutdown -g -t 0

Danach gehe ohne vorher andere Anwendungen gestartet zu haben auf Start -> Einstellungen -> Update und Sicherheit

und lass hier nach Updates suchen oder starte das Update direkt. Falls es dann noch nicht geht, poste hier mal den Fehlercode, der sich entweder im Updateverlauf, oder im Ereignisprotokoll finden lässt.

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von schnipsi Einsteiger_in (81 Punkte)

Hallo Herr computerschrat: danke für die schnelle Antwort die du mir gegeben hast,morgen werde ich dann den

Fehler beheben soweit es geht und werde mich melden ob es mir gelungen ist

L.G  Schnibsi

0 Punkte
Beantwortet von schnipsi Einsteiger_in (81 Punkte)

Hallo Herr computerschrat : Ich wollte jetzt die Uptate machen schalte denn Laptop ein, auf einmal

macht der lauter Querstreifen auf dem Bildschirm.Mit Mühe und Not konnte ich in ausschalten.Denn HP

habe ich in August 2018 gekauft und da habe ich unter einen Jahr schon bei der REPARATUR gehabt.

HDD getauscht, Betriebssystem neu installiert,Netzteil.Da habe ich was erwischt,warscheinlich ein Montag-Gerät.

Zum Glück habe ich noch einen zweiten Laptop LENOVO .Kann sein das da was gröberes ist?

L.G  schnipsi

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (25.9k Punkte)
Hallo schnipsi,

da dieses Problem sicherlich nicht im Zusammenhang mit dem bisher fehlgeschlagenen Update steht, wäre es gut, wenn du die Frage dazu in einen eigenen Thread stellst. Ein Mitleser hier im Forum, der zu dem Problem mit dem Bildschirm eine Idee haben könnte, sich aber bei Problemen rund ums Update nicht angesprochen fühlt, wird sonst die Fragestellung nicht sehen und sich natürlich nicht darum kümmern können.

Wenn dann der Bildschirm wieder funktioniert, können wir das Problem mit dem Update auch noch lösen :-)

Gruß computerschrat
...