139 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von afassa Einsteiger_in (15 Punkte)
Hallo,

ich möchte einen PC / Server aufsetzen auf dem ich mit mehreren Benutzern gleichzeitig arbeiten kann.

Bis jetzt hatte ich TeamViewer in Benutzung, leider kann ich da nur auf den PC zugreifen und ich störe den aktiven Benutzer.

Könnt ihr mir bitte helfen worauf es ankommt.

3 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (27k Punkte)
Hallo afassa,

es kommt auf die Windows-Version an. Mit Windows Server geht das über eine Remote Desktop Sitzung. Da können sich mehrere Benutzer gleichzeitig anmelden und unabhängig voneinander arbeiten.

Windows 10 erlaubt nur einen angemeldeten RDP-User. Ein angemeldeter Benutzer wird bei Start einer neuen RDP-Sitzung über anderen Benutzer abgemeldet und landet auf dem Anmeldebildschirm.

Es gibt zwar Tools, die in die Registry eingreifen wodurch mehrere parallele RDP-Sitzungen möglich werden (z.B. RDP Wrapper), deren Einsatz ist aber eine Lizenzverletzung, weshalb es von mir keine Anleitung geben wird.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von nostromo3456 Mitglied (341 Punkte)
Ich hab mal sowas mittels Thinstuff aufgesetzt. Das erlaubt mehrere Remote Sitzungen falls du keine Server Lizenz hast.

Allerdings ist das auch nicht grade billig.
0 Punkte
Beantwortet von afassa Einsteiger_in (15 Punkte)
Ja eine Windows Server Lizenz wäre jetzt nicht das Problem ich wollte mich nur erst mal bisschen erkundigen was da auf mich zu kommt.

Bis jetzt weiß ich, dass ich einen Multiuser RDS benötige und das entweder mit Windows 10 Pro gehen würde evtl mit einem Programm Namens Wrapper.

Aber das sind in meinen Augen alles Krücken, also ich Plane jetzt alles "richtig" zu machen.
...