134 Aufrufe
Gefragt in WindowsXP von peter-pach Einsteiger_in (6 Punkte)
Trotz Installation des richtigen Lan Treibers funktioniert die Lan-Verbindung meine Hp Compaq 6715 s nicht? Habe Windows XP, SP 3.

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (26.6k Punkte)
ausgewählt von peter-pach
 
Beste Antwort

Hallo peter-pach,

das sind recht wenige Informationen. Es klingt so ähnlich wie: Ich habe den Zündschlüssel ins Auto gesteckt, aber es fährt trotzdem nicht.

Es gibt viele Möglichkeiten, hier mal ein paar grundlegende:

  • Das Kabel ist defekt
  • Die Netzwerkdose, in die das Kabel geht ist defekt
  • Die Verbindungsdaten, IP-Adresse des Rechners stimmen nicht
Nach Möglichkeit teste das Kabel zuerst an einer anderen Stelle, bei der die Verbindung funktioniert, also einem anderen Rechner, der per Kabel abgeschlossen ist.
Dann öffne die Eingabeaufforderung und gib ein
ipconfig
Was wird hier ausgegeben? Kopiere den Text und poste ihn hier.
Gruß computerschrat
–1 Punkt
Beantwortet von nostromo3456 Mitglied (257 Punkte)
Ist denn der Drucker mit dem Router korrekt verbunden?

Und wird er bei der Treiberinstallation erkannt?
+2 Punkte
Beantwortet von ch55 Experte (3.6k Punkte)

Hallo !

Trotz Installation des richtigen Lan Treibers funktioniert die Lan-Verbindung meine Hp Compaq 6715 s nicht

....und das ist auch gut so.

Ich kann es absolut nicht nachvollziehen und habe dafür auch keinerlei Verständnis, wenn User immer noch mit solchen Uraltsystemen, die aufgrund seit Jahren fehlender Sicherheitsupdates für sie und vor allem andere ein Sicherheitsrisiko darstellen, online gehen.

Das ein derartiges Verhalten grob fahrlässig ist, sollte sich mitlerweile worlöiich rumgesprochen haben.

Ebensowenig nachvollziehbar ist für mich der Versuch, dieses Vorhaben mit aktiver Hilfestellung zu unterstützen.no

bye

+1 Punkt
Beantwortet von penorek Experte (3.6k Punkte)
Hallo ch55,

das muss sich ja nicht um ein/er Produktivsystem/umgebung handeln. Ich habe gerade zwei XP Rechner in einer Behinderten Einrichtung klar gemacht (ohne Internet). Die Leute wollen Spielen und Schreiben, auch wenn sie nicht mal lesen können. Aber sie fühlen sich wichtig....

Gruß Penorek
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (26.6k Punkte)
@ch55,

es gibt durchaus immer noch Situationen, in denen der Einsatz von XP sinnvoll, ja sogar notwendig ist. Natürlich soll ein solcher Rechner keine Verbindung ins Internet haben.  Die Fragestellung hat sich eindeutig auf die LAN-Verbindung bezogen und nicht auf Internet, also ist die Unterstützung gar nicht so abwegig.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von ch55 Experte (3.6k Punkte)

Moin !

@Computerschrat

Die Fragestellung hat sich eindeutig auf die LAN-Verbindung bezogen

Das ist natürlich richtig, aber es geht auch nicht daraus hervor, ob der alte Hobel nicht trotzdem online geht, meiner Erfahrung nach sind solche XP-Junkies ziemlich beratungsresistent, weshalb er das OS in seinem Crossposting auch tunlichst verschweigt.

bye

...