73 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von
Hallo Leute

Ich habe die nachfolgende Formel in Zelle "B4" das Datum einschreiben soll, sobald in Zelle "C4" etwas reingeschrieben wird. Die Formel funktioniet aber nicht, die Zelle bleibt leer. Die Formel lautet:

=WENN(C4="";"";WENN(B4="";JETZT();B4))

Der Wert in "B4" soll dan später nicht mehr verändert werden, wenn beispielsweise in "C5" eine Entragung stattfindet.

Was ist falsch an der Formel?

Besten Dank für eure Unterstüzung.
Gruss Heinz

6 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (19.4k Punkte)

Hallo Heinz,

versuche mal die folgende Formel in B4:

=WENN(C4="";"";JETZT())

Aber Achtung!

Wenn du JETZT() benutzt wird das Datum aktualisiert, wenn du z.B. die Datei nach dem Speichern wieder öffnest oder den Inhalt in C4 änderst.

Willst du ein festes Datum einfügen, so geht das nur über ein Makro:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

If Not Intersect(Target, Range("C4")) Is Nothing Then Range("B4") = Date

End Sub


Wo du das Makro einfügen musst, kannst du hier nachlesen: Anleitung

Aber auch hier gilt. Änderst du den Wert in B4 ändert sich das Makro.

Gruß

M.O.

0 Punkte
Beantwortet von pause645 Einsteiger_in (96 Punkte)
Hallo M.O

Super, das Makro funktioniert und ist genau das was ich suchte.
Anschlussfrage. Muss ich das Makro für jede  Zeile neu schreiben, oder kann ich auch Platzhalter verwenden?

Mit "Cx" und "Bx" anstelle der genauen Zeilennummern habe ich es versucht, das funktioniert leider nicht.

Gruss Heinz
0 Punkte
Beantwortet von m-o Profi (19.4k Punkte)

Hallo Heinz,

mit Platzhaltern klappt das nicht, aber so:

Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target As Range)

If Not Intersect(Target, Range("C:C")) Is Nothing Then Cells(Target.Row, Target.Column - 1) = Date

End Sub


Bei einer Eingabe in Spalte C wird in der selben Zeile in Spalte B das aktuelle Datum eingetragen.

Gruß

M.O.

0 Punkte
Beantwortet von pause645 Einsteiger_in (96 Punkte)

Hallo M.O

Genau so habe ich mir das vorgestellt. Funktioniert natürlich einwandfrei yes

Besten Dank für deine Hilfe.

Gruss Heinz

0 Punkte
Beantwortet von beverly_ Experte (1.7k Punkte)
Hi Heinz,

du hast bei deiner Formellösung nur vergessen, unter den Optionen die Iterative Berechnung zu aktivieren - dann sollte es auch mit der Formel funktionieren.

Bis später, Karin
0 Punkte
Beantwortet von pause645 Einsteiger_in (96 Punkte)

Hallo Karin

Wie Recht du doch hast blush

So funktioniet die Formel natürlich auch smiley

Gruss Heinz

...