156 Aufrufe
Gefragt in Webseiten HTML von dj-stevio Einsteiger_in (15 Punkte)
Guten Morgen  zusammen,,,

Ich würde gerne einen Bereich auf eine Website einbinden (mit login Bereich), wo die Mitglieder  nur ihn ihren Bereich  rein gehen können,  Zum beispiel Mitglieder Bereich  , wo kein andere Leute Zugriff haben..

Mit freundlichen Grüßen

Kai

9 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von kody Mitglied (896 Punkte)


Hallo Kai,

das geht z.B. mit .htaccess.

https://www.redim.de/blog/passwortschutz-mit-htaccess-einrichten

MfG Kody

0 Punkte
Beantwortet von dj-stevio Einsteiger_in (15 Punkte)
Okay aber das ist ja ein Baukasten    und der Anbieter  hat kein login Bereich aber ich werde gucken

Mit freundlichen  Grüßen  

Kai
0 Punkte
Beantwortet von nostromo3456 Mitglied (152 Punkte)
Da verstehst du aber was völlig falsch. Was ist da ein Baukasten?

Du kannst dort eine htaccess Datei erstellen und auf deiner Seite einbinden.

Aber der bessere Weg wäre definitiv ein CMS System für die Seite, da kannst du dann Benutzer mit Passwörtern anlegen.

Wordpress oder Joomla sind da erst wahl für den privaten Gebrauch. Und schwer ist das auch nicht zu erlernen.
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.6k Punkte)
wenn du nur einen kleinen Baukasten mit z.B 1 oder 5 Seiten hast, dann geht das bei dem Anbieter mit dem Tarif nicht.
0 Punkte
Beantwortet von dj-stevio Einsteiger_in (15 Punkte)
Ja.ist ein Baukasten.  Die Webseite  kann ich euch geben und der Anbieter  hat so was nichts , wir haben schön nachgefragt.

Mit freundlichen  Grüßen

Kai
0 Punkte
Beantwortet von nostromo3456 Mitglied (152 Punkte)
Hast du denn Zugriff auf den webspace per FTP und Zugriff auf die Datenbank konriguration? Dann kannst du den Baukasten doch runterschmeißen und ein CMS installieren.
0 Punkte
Beantwortet von kody Mitglied (896 Punkte)
Um was für ein Baukasten handelt es sich?
Ist es eine private oder geschäftliche WEB-Seite?
0 Punkte
Beantwortet von dj-stevio Einsteiger_in (15 Punkte)
Es ist ein private also.ein Verein www.funkbereitschaft-heinsberg.de
0 Punkte
Beantwortet von kody Mitglied (896 Punkte)

In deinen Fall handelt sich eher um eine gewerbliche Seite. Bei einer persönlichen, privaten Seite hätte ich dir noch die Möglichkeit vorgeschlagen, einen Passwortschutz per Javascript zu nutzen. Der ist aber nicht so sicher und daher für die Vereinsseite nicht empfehlenswert.

Wenn du Zugriff auf den Webspace per FTP und Zugriff auf die Datenbank hast, dann bietet sich,  das von mir eingangs erwähnte .htaccess an. Füge den nötigen Code in die entsprechenden Seiten ein und lade diese auf den Surfer. Fertig!

Gruß Kody

...