155 Aufrufe
Gefragt in Windows 7 von

Neue USB-MP3-Player (32 Gb) aus China nicht les- und beschreibbar
Betriebssystem: Windows 7
Beide MP3-Player werden im Arbeitsplatz als Laufwerke G: und K: angezeigt. Ich habe sie umbenannnt von "Wechseldatenträger" in "Sino USB 1" und "Sino USB 2".
Klicke ich sie an, erscheint die Aufforderung "Legen Sie einen Datenträger in das Sino USB 1 K: ein"
Es gibt keine Möglichkeit der Formatierung oder des Kopierens.

Es ist kein reines Windows 7-Problem. Auch unter Windows 10 klappt das nicht.

7 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (26.6k Punkte)
Hallo Norbert,

gib mal ein paar mehr Informationen zu den Playern. Wie ist die genaue Typbezeichnung? Haben die Player einen Slot für eine Speicherkarte? Sind die Geräte im Gerätemanager sichtbar, wenn ja unter welcher Rubvrik und mit/ohne gelber/roter Markierung?

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von norbert-bergmann Einsteiger_in (9 Punkte)
Hallo Computerschrat!

Da steht wirklich nur drauf "DIGITAL MP3 PLAYER" und "MP3/FM". Keinerlei Text lag dabei.
Ich benutze diese Dinger seit Jahren exessiv beim Fahrradtouren und als Einschlafhilfe. Das sind jetzt die 10. und 11., die ich aus China bekommen habe. Gesamtpreis unter 13 € einschließlich Versand. Das Problem ist neu.

Neu ist auch der große Speicher von 32 Gb und der Slot für eine Speicherkarte.

Sie stehen unter Systemsteuerung  >  Hardware und Sound  >  Geräte und Drucker als "USB2.0(HS) MP3 Player"", und zwar zweimal. Ich habe auch ein Foto, weiß aber nicht, wie ich dass hier anhängen kann.

Im Arbeitsplatz stehen sie als "Sino USB 2"(G:)" und "Sino USB 1 (K:), weil ich sie so unbenannt habe.

Glück auf
Norbert
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (26.6k Punkte)

Hallo Norbert,

ein Foto einstellen ist recht einfach. Beim Erstellen des Beitrags klickst du hierhin:

Im folgenden Dialog öffnest du das Tab Hochladen. Gehe auf Durchsuchen und wähle das Bild aus, klick anschließend auf "Zum Server senden" und bestätige schließlich mit ok.

Gruß computerschrat

0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.8k Punkte)
hast du eine Speicherkarte drin? Oder versuchst du den internen Speicher zu nutzen?
+1 Punkt
Beantwortet von nostromo3456 Mitglied (261 Punkte)
Du schreibst vom Cardslot für ne Speicherkarte. Ihc habe so ein Teil das geht nur mit ner Speicherkarte. Und die 32 GB bedeuten dort das du eine Karte mit maximal 32 Gb verwenden kannst. Ist ein ziemlich billiges teil gewesen. Allerdings mit Karte geht der zuverlässig, hat aber keinen eigenen Speicher. Wenn du keine Karte reinsteckst zeigt der mir im Windows auch nur die Laufwerke an.
0 Punkte
Beantwortet von norbert-bergmann Einsteiger_in (9 Punkte)
Hallo Nostromo!
Ich denke, das ist die Lösung des Problems. Ich habe mir gerade zwei Speicherkarten bestellt.
Die haben wahrscheinlich keine internen Speicher. Sowas sollte bei der Produktbeschreibung natürlich dabeistehen. Herzlichen Dank für deine Hilfe.

Glück auf
Norbert
...