235 Aufrufe
Gefragt in Smartphone von
Hallo.

Eine Freundin hatte 7GB Videos in der Speicherverwaltung von WhatApp liegen. Sie hat alle ausgewählt und ist bei der Abfrage auf "Objekte löschen" gegangen. Leider hat sie schneller bestätigt als gelesen, denn dadurch blieben die Videos in der iPhone Foto App als Kopie liegen.

Das Problem: Dort kann man die Videos zwar weiter aufrufen, es gibt aber nur noch ein ausgegrautes Papierkorbsymbol. Die Clips lassen sich jetzt also nicht mehr löschen.

Hat da jemand eine Idee?

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von kody Mitglied (924 Punkte)
0 Punkte
Beantwortet von jean_claude Einsteiger_in (53 Punkte)

Kody, dein Link geht nicht auf die oben beschriebene Problematik ein. Ich zitiere:

"Zusammenfassung:

  • Navigiert in WhatsApp  zu "Einstellungen | Daten- und Speichernutzung | Speichernutzung", um zu sehen, wie viel Speicher Eure Chats jeweils in Anspruch nehmen
  • Tippt auf einen Chat, um die Speichernutzung nach Dateitypen aufzuschlüsseln
  • Wählt „Verwalten“ und markiert die Dateitypen, die Ihr löschen möchtet
  • Mit „Leeren“ bestätigt Ihr deren Löschung
  • Über WhatsApp erhaltene Fotos und Videos werden standardmäßig in Eurer Galerie als Kopie gesichert"
Um letztere schwarz hervorgehobene "standardmäßig in der Galerie gesicherte Kopie" geht es dem Fragesteller wohl. Leider habe auch ich keinen Lösungsansatz dazu zur Hand.
0 Punkte
Beantwortet von jean_claude Einsteiger_in (53 Punkte)
Kody, das letzte Bild in deinem Link beschreibt wohl genau die Problematik (eben selber getestet):

Tippt man die erste Option an,  dann wird das Video aus WhatsApp gelöscht, nicht aber aus der iPhone App. Aus der iPhone App wird es erst gelöscht, wenn man die zweite Option mit der Kopie auswählt. Leider beschreibt der Link nicht, wie man jetzt Reste los wird NACH „versehentlichem“ Wählen der Option 1. Probier mal selber. ;)
...