21 Aufrufe
Gefragt in Datenbanken von
Hallo,

ich bin derzeit recht neu am Access programmieren.

Ich habe mir ein Formular erstellt, in dem letztendlich ein Wert in einem Listenfeld ausgewählt werden muss. Diesen Wert will ich nun auslesen und überprüfen ob er in einer Abfrage vorhanden ist. Falls vorhande, soll dann in einem Textfeld eine Meldung auftauchen. Mein Listenfeld heißt barcode. Die Abfrage heißt AbfrageDatum und die Spalte darin T_BARCODE. Nun bin ich bereits seit Ewigkeiten am suchen, wie ich die Anweisung programmieren muss, jedoch gibt es mir dauernd einen Fehler bei der If-Schleife aus. Hier mein Code:

    If (Forms![Formular2]![barcode].text = [AbfrageDatum].T_BARCODE.Value) Then
        Me!TextDatum.text = "FEHLT"
    Else
        Me!TextDatum.text = "korrekt"
    End If

Vermutlich liegt der Fehler beim Syntax, aber ich bin echt am Ende meiner Kenntnisse, was hier falsch ist.

Vielen Dank schon mal im Voraus für Hilfe.

Liebe Grüße Celi

Bitte logge dich ein oder melde dich neu an um die Frage zu beantworten.

...