43 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von
Ich habe gerade einen Versicherungsschaden und muss Fotos darüber an die Versicherung senden. Die Fotos habe ich mit meinem Android-Handy gemacht und sie sind dann auf dem Handy auch sichtbar.

Dann habe ich die Fotos per Email an mein Notebook geschickt. Die JPGs lassen sich aber auf dem Notebook nicht öffnen.

JPGs, die bereits auf dem Notebook sind, lassen sich ohne weiteres öffnen.

Wie kann ich diesen Fehler beheben?

Gruß

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von halfstone Profi (17.1k Punkte)
Hi,

wie versuchst du sie denn zu öffnen und benutzt du dabei ein E-Mail Programm oder deinen Browser um auf die Mails zuzugreifen.

Eine Idee wäre die Bilder aus deinem E-Mail Programm oder aus deinem Browser auf deinem Laptop zu speichern und sie dann noch einmal versuchen zu öffnen.

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (5.8k Punkte)
hast du die Bilder, oder nur eine Verknüpfung geschickt?

Gruß Steffen2
0 Punkte
Beantwortet von swingo Einsteiger_in (74 Punkte)
Also die Bilder sind auf dem Handy einwandfrei zu sehen. Ich habe sie aus der Gallerie an eine Email mit meiner anderen Emailadresse als Anhang an mich selbst geschickt. Diese sind auch im Emailprogramm meines Notebooks angekommen. Von da habe ich sie in einem Ordner abgespeichert. Dort kann ich sie genauso wenig öffnen wie auch im Emailprogramm des Notebooks. Andere bereits vorhandene Fotos im JPG-Format lassen sich durch einfaches Anklicken öffnen. Standard Apps zeigt für die Bildanzeige "Fotos" an.
0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (26.6k Punkte)
Hallo swingo,

klick auf dem PC mal mit der rechten Maustaste auf so ein Icon und wähle Eigenschaften. Oben steht jetzt der Dateiname. Ist dessen Dateiendung .jpg oder .lnk?

Im eben geöffneten Eigenschaftenfenster steht auch die Dateigröße Wie groß ist so ein Bild?

Gruß computerschrat
...