100 Aufrufe
Gefragt in Linux von
Bearbeitet
Hallo,

ich wollte mal Linux ausprobieren (Bin Linux-Anfänger), habe Linux mint neben Windows installiert und musste dann feststellen, dass es für meine Soundkarte (ESI Maya 44ex) gar keinen Soundkartentreiber für Linux gibt. Also schaute ich mich im Netz rum und fand heraus, daß es für Linux einen Standardtreiber, den Alsa-Treiber gibt, der mit vielen Karten arbeiten soll, aber, dass man ihn besser unter SUSE installiert, also habe ich Suse installiert und mich nochmal mit dem Treiber beschäftigt. Aber irgendwie, wenn ich das richtig verstanden habe, muß man den Treiber irgendwie in den Linux-Kern integrierenoder so (?)

Da ich keine Ahnung habe, wie das geht, wünsche ich mir eine Schritt für Schritt-Anleitung, wie man den Treiber in OpenSUSE kompiliert und installiert. Von Kompilieren habe ich wenig Ahnung, von Programmieren noch weniger.

Ich habe OpenSUSE Leap 15.1 installiert

Wer kann mir helfen?

Danke!

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von nostromo3456 Mitglied (441 Punkte)
Geht denn der ALSA Treiber nicht per Yast zu installieren?

Versuch das doch erstmal.
...