162 Aufrufe
Gefragt in Windows98 von tacoomik Mitglied (373 Punkte)
Bearbeitet von tacoomik
Ich benütze seit vielen jahren den K-Meleon 1.7. Ist zwar eine alpha-version, doch viele web-seiten werden damit besser als mit älteren KMs angezeigt, manche gar nur mit dieser. Doch als TLS 1.3 aufgekommen war, kam neu das problem der unterstützung. Viele webseiten sind exklusiv auf TLS 1.3 umgestiegen (eine der ersten grossen die Wikipedia), manche sind bis heute bei TLS2 geblieben, viele laufen sowohl mit TLS 1.3, als auch 1.2; webs, die ausschliesslich TLS 1.3 verwenden, bringen in KM 1.7 nur eine fehlermeldung.

Die K-Meleon-schöpfer haben das problem erkannt und die letzte als stabil erklärte, W98 kompatible version 1.5 nachgerüstet, die 1.6 beta und 1.7 alpha jedoch nicht. Seit dem arbeite ich mit beiden versionen parallel, 1.5 und 1.7, je nach dem welche für die oder jene web-seite besser passt. Webseiten, die sowohl TLS 1.2, als auch 1.3 unterstützen, werden meistens mit 1.7 besser angezeigt (u.a. auch SNF).

Jetzt aber seit etwa anfang der letzten woche kommt bei web-seiten, die beide genannte TLS unterstützen, in KM 1.7 zuerst eine fehlermeldung, es gäbe ein abgelaufenes sicherheitszertifikat, man könne jedoch eine ausnahme erteilen. Tut man das, läuft das manchmal weiter wie wenn nichts wäre, manchmal wird jedoch die seite dann mehr oder weniger grafisch verkrüppelt angezeigt. Doch schaut man sich die zertifikate an, ist deren ablaufdatum noch monate weit weg.

So wollte ich fragen: Ist bekannt, dass sich in dieser hinsicht jetzt etwas allgemeines ereignet hat, was die ursache dieser störung wäre oder musste etwas in meinem rechner passiert sein (kann mir allerdings nicht vorstellen, was)?

(KM 1.5 läuft unverändert gleich wie bisher.)

4 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (29.6k Punkte)
Hallo tacoomik,

schau mal nach, ob die Systemzeit von Windows mit der aktuellen Zeit übereinstimmt und korrigiere das gegebenenfalls.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von tacoomik Mitglied (373 Punkte)
Danke für die schnelle reaktion :)

Die systemzeit war eins vom ersten, was mir in den sinn gekommen ist, und die ist richtg :/
0 Punkte
Beantwortet von tacoomik Mitglied (373 Punkte)
Jetzt habe ich es mir nochmals genauer angeschaut, in der fehlermeldung steht:

Secure Connection Failed

xxxx.yy uses an invalid security certificate.

The certificate is not trusted because the issuer certificate has expired.

(Error code: sec_error_expired_issuer_certificate)

* This could be a problem with the server's configuration, or it could be someone trying to impersonate the server.
* If you have connected to this server successfully in the past, the error may be temporary, and you can try again later.


Und im Certificate Viewer zb.
Issued On 17.9.2021
Expires On 13.12.2021

Ist in der fehlermeldung also die rede vom »issuer certificate has expired«, das datum »Issued On« lag in dem fall schon gut 2 wochen zurück, als das problem zum ersten mal aufgataucht ist. Da zwischen den 2 datums genau 3 monate liegen, habe ich das "Issued On" für den tag gehalten, als das sicherheitszertifikat zum letzten mal verlängert wurde, also für dessen auslaufen irrelevant. Aber möglicherweise interpretiere is das falsch...??
0 Punkte
Beantwortet von tacoomik Mitglied (373 Punkte)
Bearbeitet von tacoomik
So bin ich mit meinem wissen ein bisschen weiter, dem ziel näher allerdings kaum. Es hat sich insofern erweitert, dass sich sicher nichts in meinem KM verändert hat, denn bei einer anderen installation passiert das selbe.

Doch trotzdem gebe ich die hoffnung auf eine besserung nicht auf. Als ansatz zu meiner zuversicht gibt mir die gefundene information, dass in den browsern jeweils eine liste der zertifizierungsstellen besteht und stimmt an dieser den zertifikaten gegenüber etwas nicht, gibt es fehlermeldungen über ungültige zertifikate, obwohl nicht immer unbedingt mit derselben begründung wie bei mir jetzt (issuer certificate expired). Allerdings denke ich mir, wenn man wüsste, was also im Netz passiert ist, wäre es wahrscheinlich möglich sein, an passender stelle im K-Meleon einen entsprechenden eintrag zu machen und das problem wäre behoben.

Wenn also jemand helfen könnte, wäre ich dankbar. An erster stelle müsste ich jetzt wissen, was passiert und die unmittelbare ursache des ganzen ist.
...