113 Aufrufe
Gefragt in Textverarbeitung von robbi58 Mitglied (770 Punkte)

Ein herzliches Hallo an die Runde!

Ich habe verschiedene Arbeitsmappen mit bis zu 400 Tabellenblättern!

Auf einem Tabellenblatt namens "Inhalt" habe ich zu jedem Tabellenblatt verschiedene Suchkriterien (wa, bin, multi,...)eingegeben:

Diese Aufgabensammlung enthält z. B. 180 Aufgaben. Nun möchte ich erreichen, dass nach der Eingabe von Filterkriterien (z. B. wa, ber, multi) jene Aufgaben markiert werden (z.B. Einfärbung der Zellen A oder was auch immer), die alle Filterkriterien erfüllen.

In diesem Beispiel wären es die Aufgaben 1 und 5.

Im nächsten Schritt (das mache ich dann manuell)  blende ich alle Aufgaben (in diesem Fall die Zeilen im Tabellenblatt "Inhalt" aus), welche die Filterkriterien nicht erfüllen.

Ich hoffe, ich denke nicht zu kompliziert und vielleicht gibt es wesentlich einfachere Lösungsansätze (z. B. Eingabe der Suchkriterien direkt im Tabellenblatt, das dann automatisch ausgeblendet wird,...).

Um jede Idee wäre ich dankbar, nachdem ich schon einiges nach meinen Internetrecherchen ausprobiert habe.

MfG Robert

11 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von robbi58 Mitglied (770 Punkte)

Guten Morgen, allerseits!

Danke an m.o. für deine Hilfe, ohne die ich viele meiner Arbeitsmappen nicht nach meinen Vorstellungen gestalten könnte.  yesyesyes

Ja, das Problem ist, dass die Mappe aus 354 Arbeitsblättern besteht und dadurch die Datei eine Größe von 26 MB aufweist.

LG Robert

...