129 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von klausschwede Einsteiger_in (3 Punkte)
Hallo,

ich habe ein I-Net Radio von dem "großartigen" Versandhaus " Pearl, deren Bezeichnung "IRS 600" ist, die "echte" Typenbezeichnung dürfte aber wohl "VR-Radio NX-4252-675" sein. Mein Problem: Nach dem Ausschalten verliert das Radio immer das Netzwerk, sodaß ich es kompl. vom Stromnetz nehmen muss damit es dann komischerweise sofort wiederfindet. Wer weiß Rat?"

1 Antwort

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (28.7k Punkte)

Hallo klausschwede,

das kann ein Problem mit der Vergabe der Netzwerkadresse des Radios sein. Ich könnte mir zwei mögliche Problemlöser vorstellen:

Wenn nicht vorhanden, lade die die Gebrauchsanweisung für das Radio hier herunter:

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwjfxrXGocf0AhXQ-aQKHcmlAwcQFnoECAMQAQ&url=https%3A%2F%2Fwww.manualslib.de%2Fmanual%2F400642%2FVr-Radio-Irs-600.html&usg=AOvVaw19KWOEidJBxgn5vUHKLCBR

Auf Seite 10 sind die Einstellungen für das Netzwerk beschrieben. Dort gibt es eine Option zum automatischen Prüfen des Netzwerkstatus beim Einschalten. Diese Option solltest du im ersten Schritt aktivieren.

Falls die schon aktiv war, oder falls das nicht hilft, könnte die Vergabe einer festen IP-Adresse Abhilfe schaffen. Um eine verwendbare Adresse zu finden müsstest du zunächst den Adressberaich deines eigenen W-Lans kennen. Ich gehe mal davon aus, dass du kein sehr großes Netzwerk mit vielen Teilnehmern hast. Wenn doch, wüsstest du um deine IP-Adressen. Angenommen du hast eine Fritzbox als Router und hast an deren Einstellungen nichts geändert, dann könntest du als Adresse die 192.168.178.201 verwenden. Um die Adresse einzustellen gehst du am Radio in die Einstellungen zum Netzwerk -> Manuelle Konfiguration und schaltest dort DHCP aus. . Eventuell musst du die SSID deines W-Lans eingeben, falls du sie nicht kennst, findest du die auf der Unterseite der Fritzbox. Dann gibst du die eben genannte IP-Adresse ein. Die Gebrauchsanleitung beschreibt diesen Schritt zwar nicht im Detail, ich denke aber, das ist aus dem Bedienmenü zu erkennen.

Wenn du keine Fritzbox hast, ist wahrscheinlich ein anderer Adressbereich gültig. In dem Fall müsstest du hier die Bezeichnung deines Routers hier nennen, dann kann man eine passende Adresse suchen.

Gruß computerschrat

...