148 Aufrufe
Gefragt in Webseiten HTML von
Hallo zusammen,

ich beschäftige mich erst seit kurzem mit html und hoffe auf eure Hilfe. Und zwar erstelle ich aktuell eine Homepage für unsere Arbeit. In der Mitte der Seite sollen immer nach unten fortlaufend die aktuellen Neuigkeiten mit Datum dargestellt werden.

Ich hatte die Idee, dass man die Neuigkeiten in Word (auch für Ältere geeignet) schreibt und sie als PDF abspeichert und als object oder iframe darstellt. Das klappt zwar, aber ihr kennt bestimmt auch eine bessere und elegantere Lösung.

Vielen Dank für die Hilfe!!

3 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von xlking Mitglied (549 Punkte)

Hallo,

Auch ich bin noch nicht allzu lange in HTML unterwegs. Konnte mir aber im Lauf der Zeit bei SELFHTML viel anlesen.

Den Hauptteil einer Seite legt man seit HTML5 unter <main> ab. Achtung ältere Versionen des Internet Explorer kennen den <main>-Block noch nicht. Für diese Versionen musst du im CSS-File main {display:block} machen, damit das richtig dargestellt wird.

Innerhalb dieses Blocks (oder anstelle von, musst du ausprobieren) empfiehlt sich für Neuigkeiten das <article>-Element.

<article>
  <h2>Überschrift des Artikels</h2>

  <section>
  Neuigkeit1
  </section>

</article>

Texte legt man üblicherweise innerhalb eines Elements ab und nicht als IFrame oder ähnliches.

PS: Wenn alle Stricke reißen: Du kannst auch Word-Dateien direkt als HTML abspeichern. Ist aber nicht zu empfehlen, da hierbei aufgrund von Formatierungen größere und unübersichtliche Dateien erzeugt werden, die je nach Version nicht unbedingt den HTML5 Standards folgen. 

Gruß Mr. K.

+1 Punkt
Beantwortet von halfstone Profi (17.8k Punkte)
Hi,

sowas ist eigentlich ein klassisches Problem für ein Content Management System. Das ist zwar löblich es selber von Hand zu machen, aber wenn du dann nicht mehr da bist, dann fehlt derjenige, der das dann bestücken oder aktualisieren kann.

Was für einen Server habt ihr denn da? Könnte man da auch Wordpress installieren? Das wäre meine Lösung für dein Problem. Wordpress ist ziemlich sicher zu viel des Guten, aber dort kannst du genau das was du vor hast machen und die Texte direkt im Editor dort einfügen oder schreiben, ändern, löschen.

Das Supportnet besteht in seiner Tipp Abteilung und der Startseite auch aus Wordpress.

Gruß Fabian
0 Punkte
Beantwortet von _basti_ Einsteiger_in (7 Punkte)

Danke euch zwei für die schnellen Antworten! 

Die "Articel" Funktion ist leider auch keine Lösung, weil ich meiner Vertretung nicht zu traue hier auch Datei-Verknüpfungen zu erstellen...

Vielleicht wäre das eine andere Lösung mit Word direkt als html abspeichern. Gibt es dann eine Vorschau der Seite auf meiner Homepage wie es mir z.B. auf die pdf-Datei anbietet?

Wie du auch schreibst Fabian, die Homepage bzw. der Bereich Neuigkeiten sollte dann auch ohne mich funktionieren. Das wäre mir wichtig. 

Ich habe noch nicht mit Wordpress gearbeitet und leider habe ich auch keine Berechtigung etwas auf unsere Server zu installieren. 

Ich bin weiterhin für jeden Tipp offen. Danke!

...