135 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von
Bearbeitet

Hab immer fleißig Partition-Image gezogen von jeder Windows 10 Version

Win 10 21H2 ist schon verdammt träge im Vergleich zu Win 10 1909 oder 2004

Momentan hab ich wieder Win 10 1909 am laufen mit deaktivierten Update-Service. Kann man das so lassen weil es sollen ja nur Steam Spiele flüssig laufen und mit Win 10 21H2 ...hab ich Ruckler ohne Ende. Mit Win 10 1909 läuft alles flüssig ohne Ruckler.

Frage? Was spricht dagegen wenn ich Win 10 1909 weiter benutze nur für Spiele...??

hinzugefügt <<---------------------->> Antwort/Frage?

@computerschrat ..was soll nicht aktuell sein? STEAM ist Internet

Edge und Defender sind aktuell. Features wie Linux oda Adroid untastützung usw usw brauchma ja nit ..oder?

2 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (29.5k Punkte)
Hallo,

es kommt immer darauf an, was mit dem Rechner gemacht werden soll. Wenn eine Verbindung zum Internet besteht, ist es unklug, mit veralteten Versionen zu arbeiten, weil ständig SIcherheitslücken gefunden und mit dem nächsten Update geschlossen werden.

Wenn der Rechner nicht (aber auch wirklich gar nicht!) am Internet hängt, ist es nur eine Frage der Funktionalität. Wenn der installierte Stand des Betriebssystems die Anforderungen erfüllt und die wenigen funktionalen Erweiterungen keine Rolle spielen, gibt es keinen Grund für ein Update.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von steffen2 Experte (6.3k Punkte)
benutzt du nur Steam?

Oder auch irgend einen Browser um zu surfen? Oder ein Mail-Programm? Oder usw...
...