89 Aufrufe
Gefragt in HW-Sonstiges von
Hallo,

ich suche eine Möglichkeit, preisgünstig und mit Kostenkontrolle von unterwegs ins Internet zu gehen.

Gibt es das: Einen "mobilen Router", in den ich kostengünstig eine Prepaid-Simkarte für größere Datenmengen  (Video-Konferenzen) nutzen kann?

Bis jetzt habe ich ein Smartphone mit "Tethering + Mobile Hotspot"-Funktion+Adli Prepaid-SIM mit XL-Datenflat, aber ich suche etwas mit günstigeren Datenvolumen.

Wer kann einen Tipp geben?

(Bitte nur ernst gemeinte, verständliche Antworten ohne Fachsprache und Abkürzungen, die auch wirklich auf die Frage eingehen.)

Vielen Dank!

Bingo

5 Antworten

0 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (28.9k Punkte)
Hallo Bingo,

es gibt verschiedene Router, die du dafür einsetzen kannst. Beispielsweise die Fritz!Box 6890 und 6820 kann mit LTE eingesetzt werden. Die benötigen allerdings eine Steckdose für den Betrieb. Wenn du mit mobil meinst, dass du auch dort arbeiten musst, wo es keinen Strom gibt, musst du einen Router mit Akku nehmen. Da bieten sich an:

4G Systems XSBox GO+
Huawei E5573 4G LTE Cat4
Tenda 4G185

Es gibt mit Sicherheit noch viele weitere. Ob die nun alle auch Kosten mitführen können weiß ich nicht, das verbrauchte Datenvolumen können mindestens die Fritzboxen mitzählen, ich nehme aber an, dass das bei anderen auch geht.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (17.1k Punkte)
Nur mal als Denkanstoß: Falls das Handy Dual-SIM unterstützt, reicht vielleicht auch eine zweite SIM-Karte mit einem günstigen Datentarif, um den Hotspot über diese laufen zu lassen.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo,

ganz herzlichen Dank erst mal für die Antworten.

Dazu kann ich sagen:

1. Mit "mobil" meine ich, dass man ihn an verschiedenen Orten nutzen kann. Es wären auch Geräte möglich, die eine Netz-Steckdose brauchen.

2. Ja, in mein Smartphone könnte man wohl auch eine zweite Sim-Karte einsetzen.

Kennt jemand denn eine im Datenverbrauch  preisgünstige (prepaid) Sim-Karte für Internet-Daten (Video-Konferenzen)? (Günstiger als die Aldi-Flat prepaid XL).

Danke und Grüße

Bingo
0 Punkte
Beantwortet von flupo Profi (17.1k Punkte)
Für die Suche nach einem Tarif gibt es ja etliche Vergleichsseiten. Neben den aus der Werbung bekannten gibts z. B. auch noch Teltarif (https://www.teltarif.de/tarife/handy/prepaid-und-vertrag/internet/?dauermin=0&gb=10&sms=0)

Für die Beantwortung wichtig wäre noch, ob dir die 10 GB reichen oder mehr benötigt werden.

Überlege dir auch mal, ob nicht vielleicht doch ein Laufzeitvertrag infrage kommt. Die bekommt man deutlich günstiger (Bsp. premium SIM 10 GB für 9,82€ bei 3 Monaten Laufzeit) und sind inzwischen durch die besseren Kündigungsmöglichkeiten nicht mehr so ungünstig, wie die 24-Monate-Verträge.

Aldi hat zwar auch nur 25 Mbit/s, bei einem neuen Deal würde ich da bevorzugt schnellere Verträge wählen. Das kannst du aber wahrscheinlich besser einschätzen, wie sich das in der Praxis darstellt.

Gruß Flupo
0 Punkte
Beantwortet von
Danke nochmal. Eine sehr praktische Vergleichs-Möglichkeit!
Danke auch für die sachlichen und klaren Antworten!
Grüße
Bingo
...