129 Aufrufe
Gefragt in Windows 10 von quby Mitglied (110 Punkte)
Hallo,

ich bin mal wieder mit einem Problem hier: Mein PC friert jeten Tag um 18:10 ein und keiner den ich gefragt habe hat eine Ahnung warum, wenn ich ihn dann wieder anmachen möchte Dauert es eine Ewigkeit bis man dem Bildschirm sehen kann.

Weiß jemand was zu tun ist??

Beste Grüße

Quby

4 Antworten

+2 Punkte
Beantwortet von computerschrat Profi (28.7k Punkte)
ausgewählt von quby
 
Beste Antwort
Hallo Quby,

an zwei Stellen würde ich zunächst nachschauen:

1. Aufgabenplanung:

Klicke mit der rechten Maustaste auf Start, dann Computerverwaltung dann auf den Pfeil neben Aufgabenplanung und schließlich Aufgabenplanungsbibliothek. In der mittleren Spalte ist oben eine Liste der geplanten Aufgaben. Die Spalte Trigger zeigt, wie die Aufgabe ausgelöst wird. Rolle durch die Liste und suche nach einer Aufgabe, die täglich um 18:10h starten soll. Gelegentlich steht dort "Es sind mehrere Trigger definiert". Dann musst du auf die Zeile mit dieser Aufgabe klicken und in der unteren Bildhälfte auf den Tab Trigger klicken, dann siehst du, welche Trigger für diese Aufgabe definiert sind. Auch hier musst du nach der fraglichen Zeit suchen.

2. Ereignisanzeige
Wenn da nichts zu finden ist, klicke in der linken Spalte des Fensters auf den Pfeil neben Ereignisanzeige, erweitere die Windows Protokolle und gehe dann auf Anwendung. Jetzt  erscheint rechts eine Liste von Ereignissen. Rolle durch und schaue nach, ob es da ein Ereignis gibt, das die passende Uhrzeit hat. Anschließend kannst du noch unter den anderen Punkten unter Windows-Protokolle suchen.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von
Hallo Computerschrat,

schön wieder von dir zu Lesen. Ich habe in der ersten Option etwas gefunden das Passt, Hoffe das auch das der Auslöser war.

Ich müss dir mal ein GANZ GROßES LOB <<das ist nicht geschrien, sondern hervorgehoben>> zukommen lassen, für deine Hilfe, für dein Erklären und für deine Geduld.

Gruß Quby
+1 Punkt
Beantwortet von computerschrat Profi (28.7k Punkte)
Hallo Quby,

danke für die nette Rückmeldung. So macht es noch mehr Spaß, hier mitzumachen.

Gruß computerschrat
0 Punkte
Beantwortet von quby Mitglied (110 Punkte)
Guten Abend Computerschrat,

die erste Lösung war die richtige, TAUSEND DANK.

Wünsche dir das Beste auf der Welt.

Gruß Quby
...