45 Aufrufe
Gefragt in Tabellenkalkulation von addeguddi Experte (1.8k Punkte)
Hallo und schönen guten Morgen

hatte schon eine Frage gestellt die die davor liegende Zelle löscht, jetzt müsste ich dieses Makro ändern das es die darüber liegende Zelle bei klick löscht. Was müsste ich bei diesem Makro Ändern?

Habe anstatt B1:h1 ; G3:G12 eingegeben aber das funktioniert nicht.

 If Not Intersect(Target, Range("g3:g12")) Is Nothing Then
  Target.Offset(0, -1).ClearContents
  'Doppelklick abbrechen
  Cancel = True
End If

Für eine Lösung wäre ich sehr damkbar.

Gruß Adde

2 Antworten

+1 Punkt
Beantwortet von m-o Profi (21.3k Punkte)
ausgewählt von halfstone
 
Beste Antwort

Hallo Adde,

mit der Zeile

If Not Intersect(Target, Range("g3:g12")) Is Nothing Then

wird nur festgelegt, welche Zellen das Makro auslösen. Hier also Klick in die Zellen G3 bis G12.

Soll die Zelle über der angeklickten Zelle gelöscht werden, so musst du die Target.Offset-Anweisung ändern:

Target.Offset(-1, 0).ClearContents

Gruß

M.O.

0 Punkte
Beantwortet von addeguddi Experte (1.8k Punkte)
Hallo M.O.

vielen lieben Dank . Habe es verändert und es funktioniert.

Gruß Adde
...