74 Aufrufe
Gefragt in Plauderecke von goldloeckchen Mitglied (168 Punkte)
Hallo zusammen,

im Herbst, noch vor der Weinlese an die Mosel, das klingt doch schon mal gut, oder? :-)

Eine Schifffahrt, schöne Wanderungen und auch die eine oder andere Radtour, hat da jemand eine Empfehlung für eine Region, die das alles abdeckt?
Ich würde sogar eine Hotelempfehlung für 8 Tage dankend annehmen.

Mit besten Grüßen und Danke schon mal.

2 Antworten

+2 Punkte
Beantwortet von xlking Mitglied (373 Punkte)
ausgewählt von goldloeckchen
 
Beste Antwort

Hallo Goldlöckchen,

Hach ja die Mosel, ein schönes Fleckchen. Gehört mit zu meinen Lieblingsurlauben. Auch wenn es mittlerweile schon wieder 15 Jahre her ist. Von Koblenz bis Trier haben wir so Einiges entdecken können. Gewohnt haben wir in Kröv, einem beschaulichen Örtchen mit optimaler Lage um in die Umgebung auszuschweifen. Mit dem Rad kannst du sowohl Kröv selbst als auch diverse Nachbarorte entlang der Mosel optimal erkunden. Empfehlenswert sind u.a. Zell, Cochem, Traben-Trarbach, Klotten (mit dem Wild- und Freizeitpark), Bernkastel-Kues und noch viele mehr. Beindruckt hat mich vor allem, was man aus dem Thema Wein für tolle Motive zaubern kann: Schöne Verzierungen an Häusern und Brunnen sowie die liebevoll gestaltete Deko machen richtig was her. Und selbst die kleinsten Orte haben hier und da etwas sehenswertes. In Alf steht z.B. einer auf der Brücke und spuckt ins Wasser - lustig. wink

Wenn es dir mal mit dem Rad zu anstrengend ist, Schiffe und Busse fahren auch. Und wenn du den Anblick der unendlichen Weinberge irgendwann satt hast und lieber etwas wandern willst: Die Vulkaneifel ist nicht weit. Oder du machst mal einen Ausflug nach Idar-Oberstein und besuchst dort Felsenkirche und Edelsteinmuseum. Kann ich nur empfehlen. laugh 

Oder du wandelst in der Gegend von Mehring und Trier auf den Spuren der alten Römer. Die 8 Tage werden dir garantiert nicht langweilig. Bei den Hotels hast du natürlich die Qual der Wahl. Es gibt viele empfehlenswerte Übernachtungsmöglichkeiten im Gebiet. In unserem Hotel Springiersbacher Hof haben wir uns jedenfalls pudelwohl gefühlt und den berühmten Kröver Nackta... genossen. Aber natürlich sahen die anderen Hotels in der Gegend (z.B. Reichsschenke, Moselschlösschen etc.) auch einladend aus. Ich denke du kannst da nicht viel falsch machen.

Ich wünsche dir daher einen wunderschönen Urlaub, natürlich mit gutem Wetter. Wenn du dann wieder da bist, kannst du ja mal berichten, ob du auch so von dieser Gegend begeistert bist, wie ich. wink

Liebe Grüße
Mr. K.

Gnom mit Weinrebe

0 Punkte
Beantwortet von goldloeckchen Mitglied (168 Punkte)
Hallo Mr. K.

Danke für die hilfreichen Tipps.

"Zell, Cochem, Traben-Trarbach, Klotten (mit dem Wild- und Freizeitpark)"
Wir haben jetzt im Kapellenhof in Klotten gebucht, da lassen wir uns mal überraschen. Auf jeden Fall war es ein sehr langes und angenehmes Telefonat mit dem Vermieter. Da kann ja schon fast nichts mehr schiefgehen außer das Wetter spielt nicht mit, aber dafür gibt es ja bekanntlich Kleidung :-)

Danke noch mal und einen schönen Tag dir noch.
...